Sie sind hier: StartseiteNewsübersichtArchiv › Bertrand Evertz wird Chefarzt im LWL-Rehabilitationszentrum Südwestfalen

Bertrand Evertz wird Chefarzt im LWL-Rehabilitationszentrum Südwestfalen

14.08.2012
Bertrand Evertz wir zum 1. Oktober 2012 Chefarzt Rehabilitationszentrums Südwestfalen im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Foto: LWL).
Bertrand Evertz wir zum 1. Oktober 2012 Chefarzt Rehabilitationszentrums Südwestfalen im ... Weiter

Bertrand Evertz wird neuer Chefarzt des Rehabilitationszentrums Südwestfalen im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Der 50-jährige Facharzt übernimmt zum 1. Oktober 2012 die Position von Dr. Thomas W. Heinz, der im Juli dieses Jahres in die niedersächsischen Fachkliniken St. Marien - St. Vitus GmbH übergewechselt ist.

Bertrand Evertz studierte in München und arbeitete bis 1997 in der Schweiz. In Kaufbeuren (Bezirk Schwaben) und der Oberbergklinik Extertal sammelte er umfangreiche suchttherapeutische Erfahrungen und absolvierte weitere Ausbildungen.

Als Oberarzt leitete er von 2001 bis 2005 die Sucht-Rehabilitation in Bad Lippspringe. Anschließend wechselte er in gleicher Funktion in die Leitung der Suchtambulanz Paderborn, bevor er Chefarzt in der "Klinik am Park" in Bad Lippspringe wurde. Zuletzt leitete er zwei Abteilungen in der "Klinik am Hellweg" in Oerlinghausen bei Bielefeld.

 

Verwandte Artikel :

Schlüsselwörter : Bertrand Evertz Fachkliniken St. Marien - St. Vitus Landschaftsverband Westfalen-Lippe LWL LWL-Rehabilitationszentrum Südwestfalen Thomas W. Heinz

Company Homepage
RSS Newsletter

Bis 31. Juli 2014 Produkt oder Lösung anmelden!

Microsite "Energie"
Microsite "Nachaltigkeit in der Medizintechnik"
Microsite "medAmbiente"

Themenvorschau: zur nächsten gedruckten Management & Krankenhaus

medAmbiente 1-2014

medAmbiente care 1/2014 - Die wichtigsten Themen und Beiträge

Mediadaten von M&K