Bodenbelag Altro Cantata im Krankenhaus: Belastbar und zeitsparend

Der neue klebstofffrei zu verlegende Bodenbelag Altro Cantata – in Deutschland und Österreich über Altro Debolon zu beziehen – spart Zeit und Investitionen. In einem stark genutzten Serviceflur im Warrington Hospital bei Liverpool stellt er seine Qualitäten unter Beweis. Lee Bushell, verantwortlich für Investitionsprojekte im Warrington Hospital bestätigt: „Zu allen Tageszeiten ist in unserem Serviceflur reger Betrieb. Nach jahrelanger Nutzung war dem bestehenden Bodenbelag die Beanspruchung deutlich anzusehen. Er sah abgenutzt und ungepflegt aus.“ Daher suchte man eine strapazierfähige, kostengünstige und langfristige Lösung, die in dem stark genutzten Bereich bei minimaler Ausfallzeit verlegt werden konnte.

Aufgrund bisher guten Erfahrungen mit Bodenbelägen von Altro habe man dort nach einer Empfehlung gefragt. Altro schlug der Klinik vor, den neuen klebstofffrei zu verlegenden Bodenbelag Altro Cantata einzusetzen: Dieser Boden lässt sich auf vorhandenen Belägen klebstofffrei und damit zeitsparend verlegen.

Die Kosteneinsparung mit diesem Belag war erheblich, und am nächsten Morgen war der Flur wieder voll einsatzfähig. Der Boden hält allen Anforderungen stand – er verrutscht nicht, ist blasen- und wellenfrei und eine langfristige Lösung. „Sehr beeindruckend!“, staunt Bushell. Auch sieht dieser Boden hervorragend aus und bietet zudem eine tolle Farbauswahl.

Die schwarzen Abriebspuren von Rollenwagen ließen sich auf dem alten Bodenbelag immer nur schwer entfernen, mit Altro Cantata aber ist die Reinigung einfach. „Uns freut, dass er nun nach jeder abendlichen Reinigung wie neu aussieht und diese hartnäckigen schwarzen Rollenspuren verschwinden. Der Boden ist außerdem für eine maschinelle Reinigung optimal geeignet“, freut sich Bushell.

Nachhaltigkeit ist für das Krankenhaus ebenfalls ein wichtiger Faktor. Da Altro Cantata klebstofffrei verlegt wird, lassen sich eventuelle Reparaturen schnell durchführen – einfach den betreffenden Abschnitt ausschneiden und durch ein neues Segment ersetzen. Und nach seiner Nutzung ist der Boden zu 100 % recyclingfähig. „Insgesamt erfüllt der Boden all unsere Anforderungen hinsichtlich Kosteneinsparung, Haltbarkeit, Aussehen und Hygiene“, fasst Bushell zusammen.

Verlegt wurde der Belag von Cheshire Contract Flooring Ltd, dessen Geschäftsführer Dave Hunt erläutert: „Wir sind darauf spezialisiert, Bodenbeläge im Gesundheitswesen zu verlegen.

Daher verstehen wir den Druck, der von straffer Zeit- und Investitionsplanung ausgeht, aber auch von einem sensiblen Umfeld.“ Sehr vorteilhaft sei es daher, dass der Boden nach minimaler Vorbereitung direkt auf dem Unterboden oder dem noch vorhandenen Bodenbelag ganz einfach verlegt werden kann. Er sei ideal geeignet für stark genutzte Bereiche, in denen eine schnelle Verlegung und die damit verbundene Zeitersparnis entscheidend sind. „Wir sind sehr beeindruckt von Altro Cantata und werden ihn für unsere kommenden Projekte weiterempfehlen“, meint Hunt.

Kontaktieren

Debolon Dessauer Bodenbeläge GmbH & Co. KG
Ebertallee 209
06846 Dessau-Roßlau
Telefon: +49 340-6500-0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.