16.05.2017
Whitepaper

Labordiagnostik neu denken

  • Labordiagnostik neu denkenLabordiagnostik neu denken

Während diagnostische Tests oft den geringsten Anteil der Gesundheitsausgaben ausmachen, beeinflussen sie ca. 70 % der Behandlungsentscheidungen.

Dadurch sind sie nicht nur für den Arzt effiziente und verlässliche Mittel, sondern können auch in hohem Maße zur Verbesserung der Patientenversorgung beitragen und zu Kosteneinsparungen führen.

Im gegenwärtigen Umfeld genügt es nicht mehr, nur neue Laborsysteme oder präzisere Tests auf den Markt zu bringen. Folgende Fragestellungen bewegen aktuell Labor- und Krankenhausmanager: „Wie kann die operative Produktivität des Labors messbar gesteigert werden?“, „Wie kann gewährleistet werden, dass Ressourcen zur richtigen Zeit und auch unter dynamischen Rahmenbedingungen, wie etwa im Krankenhaus, bereitstehen, um eine optimale Patientenversorgung sicherzustellen?“ oder „Wie lässt sich bei gleicher oder steigender medizinischer Qualität die Flexibilität erhalten, Laborleistungen kurz und langfristig anzupassen?“.

Kontaktieren

Abbott GmbH & Co. KG
Max-Planck-Ring 2
65205 Wiesbaden
Telefon: +49 6122 58 0
Telefax: +49 6122 58 1244

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.