Workshop

28.09.-29.09.2022: 17. MCC-KassenGipfel2022

Auf dem 17. MCC-KassenGipfel2022 am 28. und 29. September 2022 legen die Kostenträger im Gesundheitsmarkt wieder ihre „Karten auf den Tisch“!

Eventbeginn:
Eventende:

Ort: Berlin/hybrid

Reformen in der Gesundheitspolitik sind zur Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit dringend notwendig. Insbesondere bei Digitalisierung, Krankenhausplanung sowie -finanzierung und nicht zuletzt Personalengpässen besteht schneller Reformbedarf. Demographischer Wandel und auch Nachhaltigkeit werden zukünftig nur mit veränderten Versorgungsstrukturen gestemmt werden können. Auch hinsichtlich der Resilienz und Leistungsfähigkeit in Pandemien oder (höchst aktuell) Kriegssituationen benötigt unser Gesundheitssystem ein prospektives und perspektivisches Management.

Folgende aktuelle Themen stehen daher im Fokus:

  • Wirtschaftliche und finanzielle Rahmenbedingungen/Kapitalisierung und Finanzierung von Gesundheitsleistungen
  • Politische, rechtliche, fiskalische und regulatorische Rahmenbedingungen
  • Herausforderung Demografischer Wandel
  • Resilienz und Innovationsfähigkeit des deutschen Gesundheitssystems auf dem Prüfstand
  • Ärztemangel und Pflegenotstand: Versorgungssicherheit in Gefahr
  • Nachhaltigkeit in der Gesundheitsversorgung: Green Healthcare
  • Gesundheit DIGITAL – 2025

Die Moderation übernehmen Prof. Dr. Dr. Alexander P. F. Ehlers, FA für Medizinrecht, Facharzt f. Allgemeinmedizin, EEP und Dr. Katharina Ladewig, Managing Direktorin Zentrum für KI, RKI. Auf dem diesjährigen KassenGipfel stehen wieder namhafte Experten zur Verfügung.

Kontakt

MCC - Management Center of Competence

Scharnhorststraße 67a
52351 Düren

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus