Archivierte Printausgabe

Management & Krankenhaus, Ausgabe 3/2013 (März)

Erscheinungsdatum: 12.03.2013

Management & Krankenhaus 3/2013 (März) 2013

Gesundheitsökonomie

Patientenrechtegesetz Seite 2

Die ärztliche Behandlung eines Patienten setzt die willentliche Zustimmung des Patienten in die ihn betreffende ärztliche Maßnahme voraus.

Medizin & Technik

Rezeptoren stimulieren den Blutdruck Seite 6

Bei schwer einstellbarem Bluthochdruck zeigt die Baroreflexstimulation der Nerven in den Halsgefäßen gute Ergebnisse.

Innovation in der Bronchoskopie Seite 9

Durch Innovationen wächst der Stellenwert der Bronchoskopie als zentrale diagnostische und therapeutische Methode in der Pneumologie.

Pharma

Arzneimittel­versorgung Seite 16

In den letzten beiden Jahren machten sich Lieferausfälle bei Arzneimitteln für Krankenhäuser bemerkbar.

Tuberkulose: Wirkstoffe im ­MycPermCheck Seite 18

Weltweit sterben jedes Jahr rund zwei Mio. Menschen an der Tuberkulose.

IT & Kommunikation

Big-Data-Untersuchung: Potential für Unternehmen Seite 20

1,8 Zettabyte an Daten wurden 2011 weltweit produziert. Wie lassen sich die Datenberge besser nutzen?

Hygiene

Garanten für Sicherheit Seite 23

Die rasche Ausbreitung des Erregers Clostridium difficile zeigt, welche Effekte das auf nosokomiale Infektionen hat.

Bauen und Einrichten

Green Hospital - Blue Hospital Seite 25

Green Hospital bezeichnet Kliniken, die nachhaltig gestalten. Blue Hospital entwickelt daraus ein mehrdimensionales Konzept.

Labor & Diagnostik

Die Wege der Seuchen Seite 29

Ein Computer-Modell schätzt schnell und genau ab, wer eine Infektion besonders weit verbreitet, und erleichtert so Gegenmaßnahmen.

 

 

 

 

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.