Management-Krankenhaus.de https://www.management-krankenhaus.de/rss.xml Für Entscheider im stationären Gesundheitswesen de 4. Fachmesse Krankenhaus Technologie mit Fachtagung Technik im Krankenhaus https://www.management-krankenhaus.de/news/4-fachmesse-krankenhaus-technologie-mit-fachtagung-technik-im-krankenhaus „Haben Sie Mut zu unkonventionellen Entscheidungen“, „nutzen Sie die Intelligenz der Vielen“, „stoppen Sie unergiebige Arbeitskreissitzungen“, „definieren Sie auch Nicht-Ziele, sonst ufern Ihre Projekte aus“, „starten Sie Projekte nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie diese auch zu Ende bringen“, „nicht jede Idee ist ein Projekt und nicht jeder hat das Zeug zum Projektmanager,“ … https://www.management-krankenhaus.de/news/4-fachmesse-krankenhaus-technologie-mit-fachtagung-technik-im-krankenhaus Sat, 21 Sep 2019 11:27:00 +0000 Knappschaft Kliniken reduzieren CO2-Ausstoß https://www.management-krankenhaus.de/news/knappschaft-kliniken-reduzieren-co2-ausstoss Teilnahme am Programm KLIK GREEN wird tausende Tonnen des klimaschädlichen Gases einsparen Die Knappschaft Kliniken nehmen die CO2-Emission ihrer 13 Akutkrankenhäuser und drei Rehakliniken ins Visier. Durch die Teilnahme am Programm KLIK GREEN sollen in den nächsten Jahren tausende Tonnen des klimaschädlichen Gases eingespart werden. https://www.management-krankenhaus.de/news/knappschaft-kliniken-reduzieren-co2-ausstoss Fri, 20 Sep 2019 11:35:00 +0000 Seniorenresidenz De Leyhoeve in den Niederlanden https://www.management-krankenhaus.de/topstories/bauen-einrichten/seniorenresidenz-de-leyhoeve-den-niederlanden Eine Seniorenresidenz mit dem Komfort eines 5-Sterne-Hotels: Das stilvolle „De Leyhoeve“ im niederländischen Tilburg ist ein Ort, an dem die Bewohner sich zu Hause fühlen, möglichst selbstständig im Alter leben können und individuell betreut bzw. gepflegt werden. Diese drei Aspekte spiegeln sich in allen Bereichen wider – so auch in der Sanitärausstattung. Sowohl im halböffentlichen als auch im privaten Bereich setzen die Betreiber auf Armaturenlösungen von Hansa. https://www.management-krankenhaus.de/topstories/bauen-einrichten/seniorenresidenz-de-leyhoeve-den-niederlanden Fri, 20 Sep 2019 08:34:00 +0000 LWL-Klinikum Gütersloh: Alles unter einem Dach für die pychosomatische Medizin https://www.management-krankenhaus.de/news/lwl-klinikum-guetersloh-alles-unter-einem-dach-fuer-die-pychosomatische-medizin LWL-Klinikum Gütersloh erhält für zehn Millionen Euro einen modernen Ersatzneubau. https://www.management-krankenhaus.de/news/lwl-klinikum-guetersloh-alles-unter-einem-dach-fuer-die-pychosomatische-medizin Fri, 20 Sep 2019 08:24:00 +0000 Carsten Krüger leitet das Mediclin Müritz-Klinikum https://www.management-krankenhaus.de/news/carsten-krueger-leitet-das-mediclin-mueritz-klinikum Das Mediclin Müritz-Klinikum hat zukünftig nur noch einen Kaufmännischen Direktor. Carsten Krüger, der bereits seit einigen Jahren die Standorte in Röbel, Parchim und Neubrandenburg leitet, übernahm zum 1. September auch die Verantwortung für das Warener Klinikum, für das er bislang stellvertretend zuständig war. Philipp Schlösser, der seit Januar 2018 Kaufmännischer Direktor des Mediclin Müritz-Klinikums in Waren war, ist seit dem 1. September Regionalgeschäftsführer der Mediclin-Region Ost und damit Teil der Mediclin-Unternehmensführung.  https://www.management-krankenhaus.de/news/carsten-krueger-leitet-das-mediclin-mueritz-klinikum Fri, 20 Sep 2019 06:21:00 +0000 16 Thesen für eine bessere Vernetzung im Gesundheitswesen https://www.management-krankenhaus.de/topstories/it-kommunikation/16-thesen-fuer-eine-bessere-vernetzung-im-gesundheitswesen In einem neuen Diskussionsbeitrag unterstreicht der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) die Notwendigkeit einheitlicher Standards für eine erfolgreiche Digitalisierung im Gesundheitswesen und fordert einen konstruktiv-sachlichen Dialog mit Selbstverwaltung und Politik. https://www.management-krankenhaus.de/topstories/it-kommunikation/16-thesen-fuer-eine-bessere-vernetzung-im-gesundheitswesen Thu, 19 Sep 2019 12:22:00 +0000 Forschungspreis der Charlotte Lehmann-Stiftung geht an Dr. Sina Coldewey https://www.management-krankenhaus.de/news/forschungspreis-der-charlotte-lehmann-stiftung-geht-dr-sina-coldewey Die klinische Forscherin am Universitätsklinikum Jena wird für ihre Untersuchungen zum hämolytisch-urämischen Syndrom ausgezeichnet. Der mit 5.000 € dotierte Preis wurde am 19. September in Berlin überreicht. https://www.management-krankenhaus.de/news/forschungspreis-der-charlotte-lehmann-stiftung-geht-dr-sina-coldewey Thu, 19 Sep 2019 08:07:00 +0000 Neuausrichtung Gesundheit Nordhessen https://www.management-krankenhaus.de/news/neuausrichtung-gesundheit-nordhessen Die Gesundheit Nordhessen (GNH) steht vor einer strategischen Neuausrichtung. Damit sollen die medizinische Versorgung in der Region auf hohem Niveau erhalten und die wirtschaftliche Basis des Unternehmens langfristig gesichert werden. Betriebsbedingte Kündigungen wird es dabei nicht geben. Der Aufsichtsrat der Gesundheit Nordhessen hat am Abend des 18. Septembers der Neuausrichtung zugestimmt. https://www.management-krankenhaus.de/news/neuausrichtung-gesundheit-nordhessen Thu, 19 Sep 2019 07:53:00 +0000 Diakonissenkrankenhaus Dessau: Zertifiziertes Spezialwissen bei Leisten- und Narbenbrüchen https://www.management-krankenhaus.de/news/diakonissenkrankenhaus-dessau-zertifiziertes-spezialwissen-bei-leisten-und-narbenbruechen Dessauer Diakonissenkrankenhaus erhält Status eines "Kompetenzzentrums für Hernienchirurgie" der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie Das Diakonissenkrankenhaus Dessau kann sich über eine besondere fachliche Auszeichnung freuen: am 19. September erhielt die zur edia.con-Gruppe gehörende Einrichtung den Status eines „Kompetenzzentrums für Hernienchirurgie“, der von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) verliehen wurde. Das Gütesiegel gilt vorerst bis zum Jahr 2022. https://www.management-krankenhaus.de/news/diakonissenkrankenhaus-dessau-zertifiziertes-spezialwissen-bei-leisten-und-narbenbruechen Thu, 19 Sep 2019 07:35:00 +0000 Grundstein für neues Forschungszentrum CeTraMed am Uniklinikum Jena gelegt https://www.management-krankenhaus.de/topstories/bauen-einrichten/grundstein-fuer-neues-forschungszentrum-cetramed-am-uniklinikum-jena-gel Der Grundstein ist gelegt, die Zeitkapsel vergraben: Am Dienstag 17. September fiel unter Beteiligung von Thüringens Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee der Startschuss für den Bau des Zentrums für Translationale Medizin, kurz CeTraMed, am Universitätsklinikum Jena (UKJ) in Lobeda. 14 unterschiedliche Arbeitsgruppen werden dort interdisziplinär und mithilfe biophotonischer Methoden altersassoziierte Erkrankungen erforschen. Ziel ist es, neue Formen der Diagnostik und Therapie zu entwickeln. https://www.management-krankenhaus.de/topstories/bauen-einrichten/grundstein-fuer-neues-forschungszentrum-cetramed-am-uniklinikum-jena-gel Thu, 19 Sep 2019 07:07:00 +0000 OP-Entscheidung bei Gelenkersatz https://www.management-krankenhaus.de/news/op-entscheidung-bei-gelenkersatz Das Zünglein an der Waage ist immer der Patient. Der Leidensdruck des Patienten ist ausschlaggebend für den richtigen Zeitpunkt bei Gelenkersatz. Bei der Indikationsstellung für einen künstlichen Gelenkersatz an Hüfte oder Knie trägt der Patient den entscheidenden Anteil. Ein „Muss“ für eine Operation gibt es aus ärztlicher Sicht nicht. Denn nicht der Röntgenbefund einer Arthrose bzw. der Grad des Knorpelverschleißes sind ausschlaggebend für die Operationsentscheidung, sondern der Leidensdruck des Patienten. https://www.management-krankenhaus.de/news/op-entscheidung-bei-gelenkersatz Thu, 19 Sep 2019 05:44:00 +0000 Mehr Komfort durch Digitalisierung https://www.management-krankenhaus.de/news/mehr-komfort-durch-digitalisierung Sachsen fördert Teleschlafmedizin-Projekt mit rund 1 Mio. Euro. https://www.management-krankenhaus.de/news/mehr-komfort-durch-digitalisierung Thu, 19 Sep 2019 05:19:00 +0000 Video-Kurs zum zielgerichteten Einsatz von Antibiotika https://www.management-krankenhaus.de/news/video-kurs-zum-zielgerichteten-einsatz-von-antibiotika Das Klinikum Leverkusen schult Ärzte zur Resistenzlage und zum zielgerichteten Einsatz von Antibiotika mit neuem Video-Kurs. Multiresistente Erreger sind ein Top-Thema in Krankenhäusern. Ein Thema, das im Klinikum Leverkusen sehr ernst genommen wird. Das Klinikum hat bereits vor vielen Jahren als eines der ersten Krankenhäuser ein Programm für Antibiotic-Stewardship (ABS) etabliert. Der rationale Einsatz von Antibiotika ist ein wesentlicher Beitrag zur Bekämpfung multiresistenter Erreger. Dies gelingt nur, wenn alle Ärzte informiert und geschult sind. https://www.management-krankenhaus.de/news/video-kurs-zum-zielgerichteten-einsatz-von-antibiotika Thu, 19 Sep 2019 05:11:00 +0000 Neu am Klinikum Oldenburg: Universitätsinstitut für Medizinische Mikrobiologie und Virologie https://www.management-krankenhaus.de/news/neu-am-klinikum-oldenburg-universitaetsinstitut-fuer-medizinische-mikrobiologie-und-virologie Seit 1. September hat das Klinikum Oldenburg ein Universitätsinstitut für Medizinische Mikrobiologie und Virologie unter der Leitung von Prof. Dr. Axel Hamprecht (42). Prof. Hamprecht war zuletzt am Institut für medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene am Universitätsklinikum Köln. 2018 wurde er in Köln auf die Professur für Antibiotika-Resistenzen von Gram-negativen Pathogenen berufen. Besonderen Wert legt der 42-Jährige auf die klinische Ausrichtung der Mikrobiologie. https://www.management-krankenhaus.de/news/neu-am-klinikum-oldenburg-universitaetsinstitut-fuer-medizinische-mikrobiologie-und-virologie Wed, 18 Sep 2019 13:35:00 +0000 Klinikum Oldenburg: Prof. Dr. Maximilian Bockhorn ist neuer Klinikdirektor https://www.management-krankenhaus.de/news/klinikum-oldenburg-prof-dr-maximilian-bockhorn-ist-neuer-klinikdirektor Am 1. September hat Prof. Dr. Maximilian Bockhorn (49) die Universitätsklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Klinikum Oldenburg als neuer Klinikdirektor übernommen. Prof. Bockhorn war zuletzt als Geschäftsführender Oberarzt und Vertreter des Klinikdirektors im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) tätig. Sein klinischer Schwerpunkt liegt in der onkologischen Chirurgie. Er deckt aber zudem das gesamte Spektrum in der Allgemein- und Viszeralchirurgie ab. https://www.management-krankenhaus.de/news/klinikum-oldenburg-prof-dr-maximilian-bockhorn-ist-neuer-klinikdirektor Wed, 18 Sep 2019 13:30:00 +0000 Modellprojekt der Asklepios Harzkliniken für demenzkranke Patienten wird ausgezeichnet https://www.management-krankenhaus.de/news/modellprojekt-der-asklepios-harzkliniken-fuer-demenzkranke-patienten-wird-ausgezeichnet Die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Soziales, Dr. Carola Reimann, hat am 18. September bei der Veranstaltung in Hannover „Fachforum Demenz im Krankenhaus“ einen Preis an die Asklepios Harzkliniken vergeben: Ausgezeichnet wurde das Modellprojekt „Bewegung und Balance bei Demenz“ im Rahmen des Wettbewerbs zur Förderung von Modellprojekten zur besseren Versorgung Demenzerkrankter während eines stationären Krankenhausaufenthaltes, es wird durch den Preis für ein Jahr mit 74.964 €unterstützt. https://www.management-krankenhaus.de/news/modellprojekt-der-asklepios-harzkliniken-fuer-demenzkranke-patienten-wird-ausgezeichnet Wed, 18 Sep 2019 13:06:00 +0000 TZMO Deutschland feiert 20-jähriges Jubiläum https://www.management-krankenhaus.de/news/tzmo-deutschland-feiert-20-jaehriges-jubilaeum Die TZMO Deutschland GmbH feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Seit dem 15. Februar 1999 versorgt sie den deutschen Markt mit Inkontinenzhilfsmitteln der Marke Seni, Medizinprodukten der Marke Matopat sowie Hygieneartikeln der Marke Bella. Gegründet als Tochtergesellschaft der TZMO SA am Standort in Biesenthal bei Berlin, zählt sie zu den weltweit 59 Vertriebs-, Dienstleistungs- und Produktionsgesellschaften der TZMO-Gruppe. https://www.management-krankenhaus.de/news/tzmo-deutschland-feiert-20-jaehriges-jubilaeum Wed, 18 Sep 2019 12:54:00 +0000 Krankenhaus Lauf: Neubau mit Bettenhaus und Intensivstation https://www.management-krankenhaus.de/topstories/bauen-einrichten/krankenhaus-lauf-neubau-mit-bettenhaus-und-intensivstation Das Kreiskrankenhaus Lauf entstand in den 1960er und 70er Jahren und wurde seither mehrfach erweitert und umgebaut. Die Entwicklung der Leistungszahlen und Prognosedaten nach betriebswirtschaftlichen Überlegungen erforderte eine längerfristig orientierte Zielplanung. ATP Haid wurde nach gewonnenem Wettbewerb (2011) mit der Planung des 4. Bauabschnittes beauftragt. https://www.management-krankenhaus.de/topstories/bauen-einrichten/krankenhaus-lauf-neubau-mit-bettenhaus-und-intensivstation Wed, 18 Sep 2019 12:26:00 +0000 Dr. Udo Dietrich ist neuer Chefarzt in der Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe https://www.management-krankenhaus.de/news/dr-udo-dietrich-ist-neuer-chefarzt-der-karl-hansen-klinik-bad-lippspringe Dr. Udo Dietrich ist neuer Chefarzt der Abteilung für Anästhesiologie in der Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe. Der 52-Jährige folgt übergangslos seinem ehemaligen Chef Dr. Theo Schaten, der jetzt nach knapp dreißigjähriger Tätigkeit in der Karl-Hansen-Klinik in den Ruhestand gegangen ist. Zuletzt war Dr. Udo Dietrich Oberarzt und hat sich als Anästhesist und Schmerztherapeut weit über die Grenzen des Kreises Paderborn einen Namen gemacht. https://www.management-krankenhaus.de/news/dr-udo-dietrich-ist-neuer-chefarzt-der-karl-hansen-klinik-bad-lippspringe Wed, 18 Sep 2019 11:36:00 +0000 Tag der Patientensicherheit: Stationsapotheker für mehr Arzneimitteltherapiesicherheit https://www.management-krankenhaus.de/topstories/pharma/tag-der-patientensicherheit-stationsapotheker-fuer-mehr-arzneimitteltherapiesicher Das UKM (Universitätsklinikum Münster) hat eine eigene Apotheke. Keine Klassische natürlich, sondern vielmehr ein Produktions- und Verteilzentrum, das Ausgangspunkt und Steuerungszentrale für im Klinikum verabreichte Arzneimittel ist. https://www.management-krankenhaus.de/topstories/pharma/tag-der-patientensicherheit-stationsapotheker-fuer-mehr-arzneimitteltherapiesicher Wed, 18 Sep 2019 11:10:00 +0000 DKMS Life Science Lab öffnet seine Türen am neuen Standort in Dresden https://www.management-krankenhaus.de/news/dkms-life-science-lab-oeffnet-seine-tueren-am-neuen-standort-dresden „Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein“: Jeden Tag lassen sich in Deutschland frei nach dem DKMS-Slogan im Durchschnitt über 1.900 Menschen neu als Stammzellspender bei der DKMS registrieren, weltweit sind es über 3400. Jeder Einzelne von ihnen wird im DKMS Life Science Lab in Dresden auf seine Gewebemerkmale hin analysiert, man spricht auch von einer HLA-Typisierung. https://www.management-krankenhaus.de/news/dkms-life-science-lab-oeffnet-seine-tueren-am-neuen-standort-dresden Wed, 18 Sep 2019 10:42:00 +0000 Christoph Lohfert Stiftung vergibt Lohfert-Preis 2019 https://www.management-krankenhaus.de/news/christoph-lohfert-stiftung-vergibt-lohfert-preis-2019 Der Stiftungsvorsitzende Prof. Dr. Dr. Kai Zacharowski überreichte am 17. September, am Welttag der Patientensicherheit, feierlich den mit 20.000 € dotierten Lohfert-Preis 2019. https://www.management-krankenhaus.de/news/christoph-lohfert-stiftung-vergibt-lohfert-preis-2019 Wed, 18 Sep 2019 10:22:00 +0000 Welttag der Patientensicherheit https://www.management-krankenhaus.de/news/welttag-der-patientensicherheit Zum ersten internationalen Tag der Patientensicherheit der WHO am 17. September gab es deutschlandweit Veranstaltungen und Unterstützungsaktionen. Die Deutsche Gesellschaft für Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) begrüßt diese internationale Anerkennung der Patientensicherheit als höchstes Gut in der interdisziplinären Gesundheitsversorgung. Gleichzeitig warnt sie vor unzureichenden Systemen der Ersteinschätzung für medizinische Notfälle. https://www.management-krankenhaus.de/news/welttag-der-patientensicherheit Wed, 18 Sep 2019 06:03:00 +0000 Orthopäden und Unfallchirurgen fordern frühzeitige Einbindung in Verkehrsplanung https://www.management-krankenhaus.de/topstories/orthopaedie-und-traumatologie/orthopaeden-und-unfallchirurgen-fordern-fruehzeitige-einbin Immer mehr Verkehrsteilnehmer sind auf den Straßen und Bürgersteigen unterwegs – Autos, Fußgänger, Radfahrer, E-Radfahrer, E-Scooter-Fahrer. Die Geräte mit Elektroantrieb bewegen sich mit ungewohnter Schnelligkeit im öffentlichen Raum. Hinzu kommt, dass sie geräuschlos unterwegs sind und von anderen oft nicht rechtzeitig wahrgenommen werden können. Dadurch nimmt das Risiko von Unfällen zu, gleichzeitig drohen neue Verletzungsmuster. https://www.management-krankenhaus.de/topstories/orthopaedie-und-traumatologie/orthopaeden-und-unfallchirurgen-fordern-fruehzeitige-einbin Wed, 18 Sep 2019 05:29:00 +0000 Michael Kirschfink mit der Ehrenmedaille der Deutschen Gesellschaft für Immunologie ausgezeichnet https://www.management-krankenhaus.de/news/michael-kirschfink-mit-der-ehrenmedaille-der-deutschen-gesellschaft-fuer-immunologie-ausgezeich Die Ehrenmedaille der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfI) erhält in diesem Jahr Prof. Michael Kirschfink (Heidelberg). Der Präsident der DGfI, Prof. Thomas Kamradt, übergab zusammen mit dem Laudator, Prof. Reinhard Voll, am 11. September 2019 die Urkunde und die Ehrenmedaille der Deutschen Gesellschaft für Immunologie. Die Verleihung fand während der zweiten gemeinsamen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie und der Italienischen Gesellschaft für Klinische Immunologie und Allergologie SIICA in München statt. https://www.management-krankenhaus.de/news/michael-kirschfink-mit-der-ehrenmedaille-der-deutschen-gesellschaft-fuer-immunologie-ausgezeich Wed, 18 Sep 2019 05:12:00 +0000