Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Nachrichten dieses Anbieters

Aus den Kliniken

DFG fördert Graduiertenkolleg an der Universität Oldenburg

10.05.2022 -

Im Fokus der Forschenden steht die Wirkung von verschiedenen Verfahren der Gehirnstimulation auf neurologische Erkrankungen wie Parkinson und Schlaganfall.

Gesundheitspolitik

Deutsch-niederländische Gesundheitsforschung wird vertieft

22.10.2021 -

Cross-Border Institut erhält weitere 1,4 Millionen Euro.

Kontakt

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

+49 441/9706-0
+49 441/9706-3000

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus