Aus den Kliniken

50 Jahre Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Eberswalde

19.09.2011 -

Mit einem großen Fest beging die Kinderklinik des Werner Forßmann Krankenhauses heute ihr 50. Jubiläum. Zahlreiche Gäste, darunter auch Brandenburgs Sozialminister Günter Baaske, nahmen an der Feier teil. Den ganzen Tag lang gab es für KITA-Kinder, Schüler und Eltern zahlreiche Attraktionen. Morgen wird das Fest mit Vorträgen für Eltern und einer Teddyklinik für Kinder noch fortgesetzt.

„Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Eberswalde ist eine der besten, die wir im Lande haben", sagte Minister Günter Baaske.„Das liegt zum einen an dem überaus engagierten Team der hier tätigen Fachkräfte. Gleichzeitig denke ich bei diesem Jubiläum aber auch an die gute Idee, die GLG zu gründen, an Investitionen, die sich gelohnt haben, und an das Netzwerk Gesunde Kinder. Die Klinik und das Werner Forßmann Krankenhaus stehen für eine moderne, hoch leistungsfähige medizinische Versorgung im Barnim und den Regionen darüber hinaus."

Harald Kothe-Zimmermann, Geschäftsführer der GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH, zu der das Krankenhaus gehört, dankte den Beschäftigten der Klinik, insbesondere Chefärztin Dr. Steffi Miroslau, und zugleich allen ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Leistungen. Er sagte: „Ich bin stolz, was in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Kooperation mit den anderen Kliniken des Krankenhauses erreicht wurde - eine phantastische Leistung, die sich in dem hohen Vertrauen widerspiegelt, das die Klinik in der Region genießt."

Auch Landrat Bodo Ihrke und der Eberwalder Bürgermeister Friedhelm Boginski überbrachten ihre persönlichen Geburtstagsglückwünsche. Bodo Ihrke zeigte sich stolz auf die hohe medizinische Kompetenz, die mit der Klinik und dem GLG-Verbund in der Region ihren Platz gefunden hat. Friedhelm Boginski hatte an ein besonderes Geburtstagsgeschenk gedacht und lud das Team der Klinik zu einem Ausflug in das Rathaus ein. „Seien Sie meine Gäste bei einer Führung und einem Gedankenaustausch in entspannter Atmosphäre", sagte er.

 

Kontakt

GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH

Rudolf-Breitscheid-Str. 100
16225 Eberswalde

+49 3334 69 2105
+49 3334 23121

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus