Gesundheitspolitik

Abrechnung und Auswertung im Krankenhaus

17.11.2010 -

Positive Stimmung: Die Ziele, die sich manch einer im Vorfeld der Medica gesteckt hatte, wurden hier und da sogar übertroffen. Management & Krankenhaus sprach mit Patrick Degner, Leitung Marketing/Vertrieb bei PriA. Der bekannte Dienstleister bietet unter anderem Abrechnungen für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen an.

„PriA - mehr als nur Abrechnung! - dies ist unsere Intention auf der Medica 2008 gewesen. Wir haben den Interessenten an unseren Dienstleistungen gezielt aufgezeigt, dass wir für alle Bereiche des Abrechnungswesens vollständige Lösungskonzepte anbieten. Das Thema Outsourcing des Abrechnungswesens speziell in den Krankenhäusern/Kliniken findet immer mehr Akzeptanz. Das Interesse hat an Tempo gewonnen. Besonders wurden Lösungsansätze rund um die Auswertung und Abrechnung von ambulanten Operationen gemäß § 115 b SGB V wie auch zum Remote Coding (Outsourcing Fallcodierung) nachgefragt.

Neben dem wichtigen Networking mit unseren Kunden, hat uns die Quantität und Qualität mit potentiellen Kunden positiv überrascht. Die Erwartungen und die damit verbundenen Ziele an die Medica 2008 wurden gegenüber den letzten Jahren weit übertroffen. Die im Vorfeld terminierten Besuche wurden erfreulicherweise fast vollständig eingehalten. Wir werden auch 2009 die Medica in unsere Planung fest aufnehmen."

Top Feature

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Freier Mitarbeiter gesucht

Freier Mitarbeiter gesucht

 

Top Feature

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Freier Mitarbeiter gesucht

Freier Mitarbeiter gesucht