Unternehmen

Allied Telesyn wird Allied Telesis

18.08.2014 -

Allied Telesyn wird Allied Telesis. Das Unternehmen Allied Telesyn, München, weltweiter Anbieter von sicheren Ethernet/IP-Zugangslösungen und Hersteller von IP-Triple- Play-Netzwerken, hat den Namen von Allied Telesis übernommen.
Die POTS-to-10G iMAP integrierte Multiservice- Zugangsplattform und die iMG (intelligent Multiservice Gateways) von Allied Telesis, zusammen mit den hoch entwickelten Switching-, Routing- und WDM-basierenden Transportlösungen, ermöglichen es öffentlichen wie privaten Netzwerkanbietern, skalierbare, für Carrier geeignete Netzwerke einzusetzen, um eine kosteneffiziente Datenübertragung von Sprach-, Videound Daten-Services zu realisieren.
„Die Zusammenführung der weltweiten Aufgabenbereiche Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und Marketing sowie die Anpassung des europäischen Geschäftsbetriebs an die globale Organisation wird uns bei unserem Hauptziel helfen, der erste Brand im Bereich Ethernet/IPAccess und Triple-Play-Netzwerklösungen zu werden“, kommentierte Maik Lankau, President und General Manager EMEA bei Allied Telesis die Namensänderung.

www.alliedtelesyn.com

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus