Aus den Kliniken

Asklepios erhöht Anteil an MediClin auf über 50 Prozent

19.09.2011 -

Die Asklepios Kliniken GmbH hat 18% der Aktien der MediClin AG erworben. Damit baut Asklepios den bisherigen Anteil von rund 34,7 auf 52,7% aus und hält jetzt die Aktienmehrheit.

Der Aufsichtsrat hat heute Nachmittag entschieden, den derzeitigen Vorstandsvorsitzenden der MediClin Aktiengesellschaft, Dr. Ulrich Wandschneider zum 1. November 2011 zum Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung der Asklepios-Gruppe in Hamburg zu bestellen. Stephan Leonhard, Konzerngeschäftsführer Finanzen (CFO) der Asklepios-Gruppe wird ab sofort der stellvertretende Vorsitzende der Konzerngeschäftsführung.

„Eine Mehrheitsbeteiligung an der MediClin festigt unsere Position im deutschen Krankenhausmarkt. Durch eine enge Zusammenarbeit beider Unternehmen und der Weiterentwicklung des Geschäftsmodells der integrierten Versorgung haben wir die besten Voraussetzungen für weiteres Wachstum geschaffen", so Dr. Bernard gr. Broermann, Gründer und Gesellschafter des Asklepios Kliniken.

Zur Übernahme der Mehrheit an MediClin erklärte heute Stephan Leonhard: „Mit der Übernahme unterstreichen wir unseren Anspruch, nicht nur in der medizinischen Qualität und Innovationskraft, sondern auch in der Größe zu den führenden Klinikbetreibern in Deutschland und Europa zu zählen."

„Dass die Übernahme nun vollzogen ist, freut mich sehr und ich verspreche mir viel von der engen Zusammenarbeit beider Klinik-Unternehmen", so Stephan Leonhard weiter. Ulrich Wandschneider sieht auch vor dem Hintergrund der personellen Ausgestaltung viele gemeinsame Ansätze und ein großes Entwicklungspotenzial. „Es gereicht zum Vorteil beider Unternehmen, wenn Know-how und Kompetenzen auch gemeinsam genutzt werden können," sagte Wandschneider.

Zum Zeitpunkt seines Amtsantritts wird Dr. Wandschneider sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der MediClin AG niederlegen und danach als ordentliches Mitglied des Vorstands einen Großteil seiner bisherigen Funktionen weiterhin bei der MediClin wahrnehmen.

 

Kontakt

Asklepios Kliniken GmbH

Rübenkamp 226
22307 Hamburg

+49 40 18188266 96
+49 40 18188266 99

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!