01.05.2006
NewsUnternehmen

„Auf Platz 1 in der Radiologie“

„Auf Platz 1 in der Radiologie“. In der aktuellen EDV-Statistik der Kassenärztlichen Bundesvereinigung ist iSoft mit 131 RadCentre-Installationen auf Platz eins der 20 führenden Software-Systeme in der Fachgruppe der niedergelassenen Radiologen gelistet.
Die Installationsstatistik der KBV gibt die Anzahl der Praxen wieder, die ADTAbrechnungen mit einem zugelassenen Softwaresystem durchführen. Die Abrechnungsdaten werden bei den KVen erfasst und an die KBV weitergemeldet, die anschließend die Daten statistisch aufbereitet.
Als prozessorientierte Softwarelösung ist RadCentre ganz speziell auf die Anforderungen der Radiologie zugeschnitten und stellt eine effiziente Ablauforganisation und Kommunikation sicher.
Mit RadCentre bietet iSoft „das führende RIS in Deutschland“; das Spektrum der rund 200 RIS-Kunden reicht vom niedergelassenen Radiologen über große Radiologie- Netzwerke und Krankenhäuser bis hin zu Universitätskliniken mit bis zu 200 Arbeitsplätzen über mehrere Standorte hinweg.

www.kbv.de

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.