Whitepaper

Automatisierte Labordiagnostik – auch für kleine Labore?

06.09.2022 - Die Automatisierung erreicht immer mehr Bereiche unseres Lebens. In der klinischen Diagnostik sind heute Automationsstraßen verfügbar, die die Bestimmung unterschiedlichster klinischer Parameter ermöglichen.

Die Systeme ermöglichen die Untersuchung von Tausenden Patientenproben, sind aber auch mit hohen Investitionskosten verbunden. Diese Investitionen lohnen sich i. d. R. nicht für kleinere Labore, die ein geringeres Probenaufkommen haben, dafür aber häufig mit wechselnden Analytikanforderungen konfrontiert werden. Auf der anderen Seite unterliegen auch kleinere Labore einer wachsenden Probenanzahl sowie einem sich weiter verschärfenden Preisdruck. Auch der zunehmende Fachkräftemangel verhindert eine einfache Steigerung der Probendurchsätze. Aus den genannten Gründen wächst der Bedarf an Automationslösungen gerade im Bereich kleiner und mittlerer Labore stetig an. Welche Automationskonzepte hier verfügbar sind lesen Sie in unserem Whitepaper zum Download.

Downloads

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus