Unternehmen

Automatisierungslösungen für Apotheken ausgezeichnet

2010 Excellence in Best Practices Award für Swisslog Healthcare Solutions

17.09.2010 -

Aufgrund ihrer Analyse des europäischen Marktes für automatisierte Lösungen für Apotheken hat Frost & Sullivan Swisslog Healthcare Solutions zum Gewinner des renommierten 2010 Excellence in Best Practices Award erkoren. Die Auszeichnung würdigt die fortgesetzte Spitzenstellung von Swisslog bei Automatisierungslösungen für Krankenhäuser und Gesund-heitseinrichtungen.

Die automatisierten Swisslog-Systeme für Apotheken, PillPick und BoxPicker, bieten komplette Lösungen fr das Verpacken von Medikamenten, deren Lagerung, Dosierung, Ausgabe und Logistik. Die dazugehörige Lagerverwaltungssoftware ermöglicht die Steuerung der Prozesse vom Lager bis zum Patienten.

Gemäss der Analyse von Frost & Sullivan schneidet Swisslog gemessen an den fünf angewandten Kriterien am besten ab. Diese umfassen die Nutzung relevanter Markterkenntnisse, die Umsetzung einer erfolgreichen Wettbewerbsstrategie, die Auswirkung auf Marktanteile, die Markenstärke und Marktpositionierung sowie die Auswirkung auf Kundenzufriedenheit bzw. Kundennutzen.

Pieter Feenstra, Leiter von Healthcare Solutions Europa, zeigt sich erfreut über diese wichtige Auszeichnung, welche die vielfältigen Vorteile der Arzneimittellogistik-Systeme von Swisslog unterstreicht: Sie verringern die Wartezeiten für Patienten, senken Medikationsfehler, beugen Schäden durch Arzneimittel vor und reduzieren die Betriebskosten der Apotheken. Dies führt insgesamt zu einer verbesserten Patientensicherheit bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität von Apotheken und ihrem Durchsatz. Frost & Sullivan hält zudem fest, dass Swisslog durch das Angebot eines kompetenten und zeitnahen Customer Support eine hohe Kundenzufriedenheit und -bindung erzielt.

PillPick ist ein automatisiertes System für das Verpacken von Medikamenten in Einzeldosen, deren Lagerung und Ausgabe. Es nutzt die Barcode-Technologie, um patientenspezifische Medikationen bereitzustellen. BoxPicker ist ein automatisiertes Arzneimittellager zur Aufbewahrung und Ausgabe von Medikamenten sowie Hilfsmitteln. BoxPicker ist auch als zwei-Temperaturen-Modell verfügbar, das die Lagerung und Kommissionierung von temperaturempfindlichen Medikamenten erlaubt sowie von solchen, die in Umgebungstemperatur zu halten sind dies in einer kompakten, automatisierten Einheit.

In Europa hat Swisslog solche Systeme in Österreich, Dänemark, Frankreich, Italien, Holland, Norwegen sowie Spanien installiert und plant, in weitere Länder zu expandieren. Das Wachstumspotenzial für Arzneimittellogistik-Systeme ist beträchtlich, da die meisten Krankenhausapotheken entweder gar nicht automatisiert sind oder nur über einfache automatisierte Systeme verfügen. Swisslog gehört in Nordamerika und Asien ebenfalls zu den führenden Anbietern von Logistiklösungen für Spitäler mit einer Angebotspalette, die Rohrpostsysteme, fahrerlose sowie schienengebundene Transportssysteme umfasst.

Kontakt

Swisslog Telelift GmbH

Siemensstr. 1
82178 Puchheim

+49 89 80001 0
+49 89 80001 111

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus