17.08.2018
NewsUnternehmen

Das Krankenhausberatungsunternehmen HYSYST bezieht neuen Firmensitz in Lippstadt

Kein stundenlanges im Stau stehen mehr. Die Verkehrssituation im Rhein-Ruhr-Gebiet gab am Ende den Ausschlag, dass die Geschäftsführer des Krankenhausberatungsunternehmens HYSYST ihren Firmensitz nach fünf Jahren von Düsseldorf nach Lippstadt verlegten. „Insbesondere der neu geschaffene Businesspark Lippe/Ems, die gute Infrastruktur sowie die hervorragende Verkehrsanbindung in das gesamte Bundesgebiet haben zu dieser Standortwahl geführt“, so Geschäftsführer Thomas Meyer. Und alle acht Mitarbeiter zogen mit.

Das Beratungsunternehmen brachte als Pionier ein System auf den Markt, das die Desinfektion und Reinigung von Oberflächen in Patientenzimmern sicherstellt. So wird die Besiedelung mit MRSA und gramnegativen Bakterien verhindert. Über 120 Kliniken in Deutschland vertrauen auf HYSYST Healthcare. „Das heißt, dass rund 1,3 Millionen Patienten jährlich in Zimmern sind, die von Reinigungsfachkräften hygienisch desinfiziert werden, die wir geschult haben. Man erkennt diese Krankenhäuser an den Hygienekennzeichen auf Schaltern und Türklinken, an den wasserlöslichen Kennzeichen in Waschbecken und Dusche sowie an den mit Banderolen versehenen Toiletten“, erklärt Meyer.

Kontaktieren

HYSYST Deutschland GmbH & Co. KG
Mastholter Straße 318
59558 Lippstadt
Telefon: +49 2941 933 55-00
Telefax: +49 2941 933 55-01

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.