Personalia

Dr. Andreas Becker übernimmt Leitung der Neurologie am SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg

14.10.2014 -

Die Leitung der Neurologie am SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg liegt ab 15. Oktober in der Hand von Dr. Andreas Becker. Er ist der Nachfolger von Dr. Ralph Winter, der in den Ruhestand wechselt. Dr. Winter hatte die Leitung der Neurologie 15 Jahre inne. Geschäftsführung und Vorstand der SRH dankten ihm für sein Engagement und wünschten ihm alles Gute.

Dr. Becker hat vorher am Universitätsklinikum Marburg als Oberarzt der neurochirurgischen Intensivstation gearbeitet. Er leitete die Stroke Unit und die Dopplerambulanz und betreute die neurologisch-psychiatrische Demenzsprechstunde. „Wir freuen uns, ihn zur Unterstützung unseres kompetenten Teams begrüßen zu dürfen", sagte Dr. Marco Halber, Geschäftsführer des SRH Kurpfalzkrankenhauses Heidelberg.

Das Arbeitsgebiet von Dr. Becker liegt in der klassischen Neurologie und in der neurologischen und neurochirurgischen Intensivmedizin. Er bringt große Erfahrung in der Behandlung neurovaskulärer Erkrankungen, wie beispielsweise dem Schlaganfall, mit.

Dr. Becker verfügt außerdem über praktisches Wissen in der neurologischen Ultraschalldiagnostik, der so genannten Neurosonologie.

 

Kontakt

SRH Holding

Bonhoefferstr. 1
69123 Heidelberg
Deutschland

+49 6221 8223 0
+49 6221 8223 121

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus