Personalia

Dr. Arnd Müller neuer Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am KMG Klinikum Kyritz

01.06.2016 -

Dr. Arnd Müller hat Anfang Juni seine Tätigkeit als Chefarzt der nunmehr eigenständig geführten Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am KMG Klinikum Kyritz aufgenommen. Der 53jährige Chirurg war nach leitender Tätigkeit am Städtischen Klinikum Karlsruhe zuletzt seit 2008 Chefarzt an der HELIOS Rosmann Klinik Breisach sowie bereits seit 2006 an der HELIOS Klinik Müllheim.

Patientinnen und Patienten des KMG Klinikums Kyritz werden künftig von der langjährigen Erfahrung und den ausgewiesenen Zusatzqualifikationen von Dr. Müller profitieren. So wird der Chirurg innerhalb seines Aufgabenfeldes die onkologische Chirurgie, die Hernienchirurgie und die Schilddrüsenchirurgie profilieren. Darüber hinaus wird er Methoden der minimal invasiven Chirurgie weiter voranbringen, die durch minimal kleine Operationswunden Schmerzen reduziert und die Heilungsphasen und damit die Verweildauer der Patienten im Krankenhaus verkürzt.

Zu seiner Entscheidung, dem Ruf der KMG Kliniken nach Kyritz zu folgen, erläutert Dr. Arnd Müller: „Die KMG Kliniken bieten optimale Arbeitsbedingungen. Zum einen ist die Ausstattung im neu gebauten KMG Klinikum Kyritz sowohl im medizintechnischen Bereich als auch im Bereich der Patientenunterbringung auf dem neuesten Stand. Zum anderen überzeugt mich der familiäre Umgangston im Unternehmen. Darüber hinaus habe ich bei meinen Besuchen vor Aufnahme der Tätigkeit bereits die reizvolle Umgebung um Kyritz zu schätzen gelernt. Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen gemeinsam mit meinem guten und motivierten Team.“

Stefan Eschmann, Vorstandsvorsitzender der KMG Kliniken, freut sich über den personellen Zugewinn: „Mit Dr. Arnd Müller haben wir einen ausgezeichneten Chirurgen verpflichten können, der für die Menschen hier in der Region einen Zugewinn für die wohnortnahe medizinische Versorgung auf hohem Niveau bringen wird. Ich wünsche Dr. Müller für den Beginn seiner Tätigkeit bei KMG alles Gute.“
 

Kontakt

KMG Kliniken plc

Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

+49 0387 91 30
+49 0387 91 31001

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!