Personalia

Ein Hochleistungsnetz für Herz-Kreislaufpatienten knüpfen

02.06.2010 -

Prof. Dr. Wolfgang Rottbauer ist neuer Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin II. Der renommierte Kardiologe, der zuletzt als stellvertretender Ärztlicher Direktor der Medizinischen Klinik III am Universitätsklinikum Heidelberg tätig war, verfügt über große Erfahrung im gesamten Spektrum der Kardiologie, Angiologie und Pneumologie.

Professor Rottbauer ist ausgewiesener Spezialist u. a. in der Notfallversorgung von Herzpatienten und bei innovativen Verfahren der interventionellen Kardiologie und Angiologie. Er hat Anfang April 2010 die Nachfolge von Prof. Dr. Vinzenz Hombach angetreten, der in den Ruhestand gegangen ist.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus