Personalia

Elisabeth-Krankenhaus Kassel: Neue Leitung für die Unfallchirurgie und Orthopädie

30.11.2022 - Im Elisabeth-Krankenhaus in Kassel leitet Dr. Felix Hübner seit dem 1. November die Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie.

Der 52Jährige Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie besitzt mehrjährige Erfahrung als Arzt in Leitungspositionen und bringt eine breite chirurgische Ausbildung mit. Neben dem Facharzt für Chirurgie und spezielle Unfallchirurgie hat er auch die Anerkennung als Facharzt für Viszeralchirurgie erlangt. Zusätzlich hat er Erfahrung in der Akut- und Notfallmedizin sowie in der Manuellen Medizin/Chirotherapie.

„Wir haben mit Herrn Dr. Hübner einen Arzt gewonnen, der neben seiner fachlichen Expertise auch die Fähigkeiten eines Chefarztes mitbringt: Fachlichkeit, Klarheit und - für uns als christliches Haus extrem wichtig – Menschlichkeit“, so Dr. Jan Schlenker, Geschäftsführer des Kasseler Krankenhauses.

Dr. Hübner konnte in den vergangenen Wochen die Abläufe und die Kolleginnen und Kollegen vor Ort kennenlernen. „Ich freue mich sehr darauf, Teil der Klinik in Kassel zu werden und gemeinsam mit dem bestehenden Team an deren Weiterentwicklung zu arbeiten.“

Das Studium der Humanmedizin absolvierte Dr. Hübner in Bochum und Mainz – einen Teil der Studienzeit verbrachte er in den USA. Nach Stationen in Wiesbaden und Sylt geht es nun für den Familienvater ins EKH nach Kassel.

Kontakt

Elisabeth-Krankenhaus GmbH

Weinbergstr. 7
34117 Kassel

Top Feature

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Freier Mitarbeiter gesucht

Freier Mitarbeiter gesucht

 

Top Feature

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Freier Mitarbeiter gesucht

Freier Mitarbeiter gesucht