Personalia

Evangelischer Krankenhausverband Baden-Württemberg: Bernd Rühle ist neuer Geschäftsführer

04.08.2016 -

Bernd Rühle ist neuer Geschäftsführer des Evangelischen Krankenhausverbandes Baden-Württemberg. Er wurde einstimmig vom Vorstand des Verbandes als Nachfolger von Dr. Dietmar Köhrer gewählt und in der Mitgliederversammlung dazu beglückwünscht.

„Für das mir entgegenbrachte Vertrauen bedanke ich mich sehr. Ich werde mich dafür einsetzen, dass Kliniken mit konfessioneller Prägung wieder als ein elementarer Bestandteil unseres Gesundheitssystems wahrgenommen werden und mit ihrem ganzheitlichen Ansatz den Patienten einen echten Mehrwert bieten“, so Bernd Rühle nach seiner Wahl bei der Mitgliederversammlung des Verbandes im Juli.

Bernd Rühle ist seit 2009 am Diakonie-Klinikum Stuttgart tätig, zunächst als Verwaltungsdirektor, seit 2011 als Geschäftsführer der Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe. Zuvor begleitete er verschiedene Positionen im Marienhospital Stuttgart. Bernd Rühle ist bereits seit Juni 2011 stellvertretender Vorsitzender des Evangelischen Krankenhausverbandes Baden-Württemberg und engagiert sich u.a. im Vorstand der „Diakonie in Stuttgart“ – der Arbeitsgemeinschaft Diakonischer Träger und der Evangelischen Kirche in Stuttgart – sowie im Vorstand des Verbands Stuttgarter Krankenhäuser. Der Diplom-Betriebswirt (BA) ist verheiratet und Vater von zwei Kindern

Kontakt

Diakonie-Klinikum Stuttgart

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart

+49 711 991 0
+49 711 991 1090

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

M&K AWARD 2024

Management & Krankenhaus vergibt den M&K AWARD 2024 nur für ganz besondere Produkte und Lösungen rund um Anwendungen im stationären Gesundheitswesen.

Jetzt Ihr Produkt online einreichen!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

M&K AWARD 2024

Management & Krankenhaus vergibt den M&K AWARD 2024 nur für ganz besondere Produkte und Lösungen rund um Anwendungen im stationären Gesundheitswesen.

Jetzt Ihr Produkt online einreichen!