Unternehmen

Forschungsinitiative wird zum Unternehmen

28.07.2022 - DUCAH – das Digital Urban Center for Aging and Health – ist ab sofort eine Genossenschaft.

„Aus einer Forschungs-Initiative für die Digitalisierung der Pflege in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft ist nun ein Unternehmen geworden“, betont DUCAH-Initiator Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer, Direktor am Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft und künftiger Vorsitzender des Forschungsbeirates, am Rande der Gründungsversammlung in Berlin. „Damit ist ein wichtiger Schritt in Richtung „länger besser leben“ getan.“

Die Gründungsmitglieder der DUCAH-Genossenschaft sind:
• Berliner Volksbank
• Evangelische Bank
• Diakoniestiftung in Sachsen
• Evangelische Heimstiftung
• Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.

Vorstände der DUCAH-Genossenschaft – Digital Urban Center for Aging and Health eG – sind Matthias Güde (Evangelische Bank) und Prof. Wolfgang Hünnekens (von Neuem).

„Mit DUCAH als Genossenschaft entsteht ein zeitgemäßes Modell für ein menschenzentriertes Forschungszentrum, das gemeinsam mit der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Verantwortlichen in der Gesellschaft, die Digitalisierung im Gesundheitswesen schnellstmöglich vorantreibt“, erklärte Vorstand Matthias Güde. „Jedes Mitglied ist zugleich Eigentümer und Geschäftspartner des Unternehmens.“

„Mit der Gründung der Genossenschaft ist ein wichtiger Schritt vollzogen, der dem Wirken unseres Netzwerks, unseren Innovationen und Projekten einen passenden Rahmen geben wird“, erklärte Vorstand Wolfgang Hünnekens. „Mit DUCAH als Genossenschaft entsteht eine gute Basis für nachhaltige Beteiligung und Finanzierung.“

Zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates der neuen Genossenschaft wurde Joachim Fröhlich, Evangelische Bank, und zu seinem Stellvertreter Bernhard Schneider, Evangelische Heimstiftung, gewählt. Weitere Aufsichtsratsmitglieder sind Ute Kohler, Berliner Volksbank, Ulrich Lilie, Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. (Ulrich Lilie ist zugleich Präsident der Diakonie Deutschland), Roberto Schimana, Diakoniestiftung in Sachsen sowie Prof. Martin Rennert, Einstein-Stiftung.

Kontakt

Digital Urban Center for Aging and Health e.G. (DUCAH)

Französische Straße 9
10117 Berlin
Deutschland

+49 30 2007 6082

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus