Gesundheitspolitik

Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress 2020 abgesagt

15.06.2020 -

Aufgrund der weltweiten SARS-CoV-2-Pandemie seit Jahresbeginn mit all ihren gesellschaftlichen Konsequenzen auch in Deutschland hat das Organisationsteam des Deutschen Beratungszentrums für Hygiene (BZH) sich fortwährend Gedanken gemacht, ob und wie eine Großveranstaltung mit rund 1.500 Personen in diesem Jahr durchgeführt werden könnte.

Nach heutigem Wissensstand ist für die nächsten Monate leider nicht ernsthaft zu erwarten, dass sich an der epidemiologischen Situation der Pandemie sowie den allgemeinen Verhaltensgeboten grundlegende Änderungen ergeben. Daher hat die Landesregierung Baden-Württembergs erklärt, dass Großveranstaltungen wie Kongresse bis Ende 2020 voraussichtlich nicht durchführbar sein werden. Während unter Beachtung allgemeiner Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln ein Alltagsleben noch einigermaßen gut organisierbar ist, kann dies bei Großveranstaltungen nicht im erforderlichen Umfang garantiert werden. Darüber hinaus wäre eines der wesentlichen Elemente einer derartigen Veranstaltung – der vielfältige inhaltliche und soziale Austausch zwischen den einzelnen Menschen – massiv eingeschränkt. Gerade der Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress zeichnete sich in der Vergangenheit stets durch den engen fachlichen und menschlichen Austausch zwischen den einzelnen Teilnehmern, Referenten sowie zu den Ausstellern aus.

Das Deutsche Beratungszentrum für Hygiene ist sich seiner großen Verantwortung als Veranstalter und als eines der größten beratenden Hygieneinstitute, dem die Infektionsvermeidung ein Hauptanliegen ist, sehr bewusst. Aus diesem Grunde hat sich das BZH schweren Herzens dazu entschlossen, in diesem Jahr auf die Durchführung des Freiburger Infektiologie- und Hygienekongresses zu verzichten.

Das BZH bedauert sehr, dass es angesichts der SARS-CoV-2-Pandemie gezwungen ist, die Veranstaltung abzusagen.

Der nächste Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress findet vom 06. - 08. Oktober 2021 im Freiburger Konzerthaus statt.

Kontakt

Deutsches Beratungszentrum für Hygiene

Schnewlinstr. 10
79098 Freiburg

+49 761 202678 0
+49 761 202678 11

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus