01.02.2008
NewsKlinik-News

Grundsteinlegung: Paracelsus-Klinik Scheidegg

Grundsteinlegung: Paracelsus-Klinik Scheidegg. An der Paracelsus-Klinik Scheidegg, einer Fachklinik für onkologische Rehabilitation und Gynäkologie, wurde der Grundstein für einen neuen Gebäudeteil mit einer Gesamtfläche von rund 2.340 m2 gelegt. Er beherbergt ab Frühjahr 2008 40 neue Zimmer mit einer Größe zwischen 22 und 31 m2, jeweils einem Bad, einem großzügigen Balkon bzw. einer Terrasse im Erdgeschosse sowie TV-Anschluss und Selbstwahltelefon. Geschäftsführung und Klinikleitung tragen damit der deutlich gestiegenen Nachfrage nach Behandlungsplätzen in der Westallgäuer Reha-Klinik Rechnung. Insgesamt wird die Klinik, die seit 1987 zur Paracelsus- Klinikgruppe gehört, damit künftig über 200 Betten für die onkologische Rehabilitation verfügen. Die Paracelsus-Kliniken Deutschland mit Sitz in Osnabrück investieren rund 4,1 Mio. € in den Standort Scheidegg.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.