18.11.2016
NewsKlinik-News

„Gyn to Go“ – Dr. Babett Ramsauer für kostenlose Online-Fortbildung ausgezeichnet

Rund 1.200 angehende Geburtsmediziner schalten Mittwochs morgens ihren Computer ein, um an einer live Online-Fortbildung teilzunehmen.

Die leitende Vivantes Oberärztin aus dem Perinatalzentrum Level I im Vivantes Klinikum Neukölln Dr. Babett Ramsauer und ihr niedergelassener Kollege Dr. Thilo Gröning aus Moers haben vor sechs Jahren das Projekt „Gyn to go“ ins Leben gerufen. Dafür wurden sie jetzt mit dem VLK Zukunftspreis ausgezeichnet.

Assistenten in der Weiterbildung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe haben durch zeitliche, personelle oder finanzielle Engpässe im Arbeitsalltag selten die Möglichkeit, Fortbildungen zu besuchen. Daran wollten die Initiatoren des Projekts „Gyn to go“ etwas ändern.

Dr. Babett Ramsauer, leitende Oberärztin am Vivantes Klinikum Neukölln: „Gyn to go“ ist für uns eine Art persönliches „Hobby“. Die Online-Fortbildung organisieren wir ehrenamtlich neben unserer normalen Tätigkeit in den Kliniken. Wir verzichten bewusst auf Teilnahmegebühren und Sponsoren, um unabhängig zu bleiben und allen den Zugang zur Information zu ermöglichen.“

Der VLK würdigt mit dem Zukunftspreis „Gyn to go“ als sektorenübergreifendes Projekt. Es vermittelt nicht nur, welche Dimensionen Fortbildungen haben können, sondern auch, welche Zusammenarbeit innerhalb der gesamten Medizin zukünftig wünschenswert wäre.

"Gyn to go“ kommt ohne Paragraphen aus, ohne die Idee der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung oder die Vorgaben der Kassenärztlichen Vereinigung – es funktioniert einfach nur!“ So Prof. Dr. Hans-Fred Weiser, Präsident des Verbandes der leitenden Krankenhausärzte Deutschlands in seiner Laudatio bei der Preisverleihung.

 

Kontaktieren

Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
Oranienburger Straße 285
13437 Berin
Telefon: +49 30 13011 0
Telefax: +49 30 13011 1302

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.