01.05.2006
NewsUnternehmen

Häusliche Betreuung schwer kranker Kinder durch Universitätsklinikum Carl Gustav Carus

Häusliche Betreuung schwer kranker Kinder durch Universitätsklinikum Carl Gustav Carus. Nach einer mehrjährigen Erprobungsphase ist das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus nun offiziell für die häusliche Betreuung krebskranker Kinder und Jugendlicher verantwortlich.
Bisher lief die sog. Brückenpflege unter der gemeinsamen Regie des Vereins Sonnenstrahl und des Universitätsklinikums.
Nachdem es jetzt erstmals in Deutschland gelungen ist, mit den Krankenkassen Verträge zur häuslichen Pflege der zumeist unheilbar kranken Patienten zu schließen, übernimmt das Klinikum die alleinige Trägerschaft für diese besondere Form der Pflege.

www.uniklinikum-dresden.de

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.