Auszeichnungen

Höchste IT-Auszeichnung in Deutschland geht ans Universitätsklinikum Frankfurt

09.12.2021 - Die Computerwoche hat die Auszeichnung „CIO des Jahres 2021“ vergeben.

In der Kategorie Public Sector wurden Jens Schulze und Dr. Michael von Wagner auf den ersten Platz gewählt. Sie erhalten die Auszeichnung für die IT-Strategie des Universitätsklinikum Frankfurt und setzen sich damit nicht nur gegen andere Kliniken, sondern auch gegen die Projekte von Behörden und öffentliche Unternehmen durch.

Für die Unternehmung „Digitales Universitätsklinikum Frankfurt“ ist Digitalisierung kein Selbstzweck, sondern es wird ein Ziel verfolgt: Für Patienten sowie Beschäftigte sollen Verbesserungen im Alltag und eine höhere Ergebnisqualität erreicht werden. Das beeindruckte auch die Jury des „CIO des Jahres 2021“ der Computerwoche, die die Strategie mit dem höchsten Preis für IT-Projekte im öffentlichen Sektor auszeichnete. Sie hob besonders hervor, dass es sich um ein „holistisches Projekt“ handelt. Es geht also nicht um glänzende Einzelprojekte ohne Nutzen für das große Ganze, sondern um vernetzte Bausteine einer Gesamtstrategie, die möglichst im gesamten Universitätsklinikum – und darüber hinaus – eingesetzt werden sollen. Aktuelle, in die Praxis umgesetzte Beispiele sind ein Ende-zu-Ende-verschlüsselter Messenger-Dienst, dessen Chats direkt in die Patientenakte übertragen werden. Oder ein digitales Patientenportal zur Interaktion mit den Patienten.

Kontakt

Universitätsklinikum Frankfurt

Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt
Deutschland

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!