30.10.2018
NewsUnternehmen

The House of Design: nora systems auf der BAU 2019

  • nora systems Messestand BAU 2019nora systems Messestand BAU 2019

Zwei Etagen voller Inspiration für gestalterische und funktionale Lösungen

Modern und zukunftsgewandt – so präsentiert sich nora systems auf der BAU 2019 in München. Die Besucher erwartet auf zwei Etagen eine effektvolle Inszenierung der hochwertigen Kautschukböden „Made in Germany“. Der im Vergleich zu 2017 größere Stand bietet Raum für Inspiration und persönliche Gespräche. Im Fokus der Messe steht diesmal ein Überblick über die breite Vielfalt an kundenindividuellen Lösungen, die der Weinheimer Kautschuk-Spezialist anbietet – sei es im Hinblick auf Farben, Designs, Intarsien oder spezielle Formate. Außerdem wurde das meistverkaufte Produkt von nora systems, ein Boden aus der noraplan Reihe, neu überarbeitet.

Meistverkauftes Produkt neu überarbeitet

Allein im Standardsortiment von nora systems gibt es weit mehr als 300 verschiedene Farbtöne, hinzukommen die auf Kundenwunsch angefertigten Sonderfarben und Intarsien. Von allen Aufträgen, die im Weinheimer Werk produziert werden, sind mehr als ein Viertel individuelle Anfertigungen. „Durch den engen Kontakt mit unseren Kunden können wir veränderte Anforderungen oder neue Gestaltungstrends unmittelbar aufgreifen und das Produktportfolio entsprechend anpassen, erläutert der Geschäftsführer von nora systems, Andreas Mueller. Auch die Bestseller werden regelmäßig auf den Prüfstand gestellt und überarbeitet: Bewährte Farben und Designs werden beibehalten, neue Entwicklungen antizipiert. Das gilt auch für den überarbeiteten noraplan Belag, der zur BAU präsentiert wird. Mit einem frischen, modernen und zugleich neu strukturiertem Farbsortiment unterstützt er den architektonischen Trend zu monochromatischen Gestaltungskonzepten. Dem Relaunch waren mehrere Workshops mit Architekten aus aller Welt vorausgegangen.  

Das Material Kautschuk erleben

„Mit unserem Messestand auf der BAU möchten wir unsere Gäste mitten ins Geschehen hereinholen“, so Mueller weiter. „Sie sollen ein Gefühl dafür bekommen, welche Möglichkeiten ihnen Kautschuk-Beläge gestalterisch und technisch eröffnen, kurzum – das Material Kautschuk und seine Vorzüge sollen konkret erlebbar sein“.

nora systems auf der BAU 2019: Vom 14.- 19.

Januar in der Halle A 5, Stand 133.

Kontaktieren

nora systems GmbH
Höhnerweg 2 -4
69469 Weinheim
Telefon: +49 6201 80 5666
Telefax: +49 6201 80 3019

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.