08.06.2011
NewsUnternehmen

Ihre Klinik-Website im Vergleich mit der Konkurrenz: Wettbewerb Deutschlands Beste Klinik-Website

Auch in diesem Jahr bietet der Wettbewerb „Deutschlands Beste Klinik-Website" in Deutschland niedergelassenen Kliniken und Krankenhäusern die Möglichkeit bieten, sich in der Disziplin moderner Kommunikationsmedien miteinander zu messen und von professioneller Bewertung zu profitieren.

Mit dem Ziel, eine verbesserte Hilfestellung bei der Webseitenoptimierung zu bieten, hat das Forschungsteam am Deutschen Zentrum für Medizinmarketing in diesem Jahr ein neues Benchmarking-Tool entwickelt. So können sich alle Teilnehmer zum Ende des Wettbewerbs auf Wunsch ein persönliches Benchmarking erstellen lassen, im Rahmen dessen das eigene Abschneiden in ausgewählten Kriterien mit den Ergebnissen der Top Ten Kliniken verglichen wird.

Da es sich hierbei um äußerst sensible Daten handelt, wird das Benchmarking ausschließlich an die Geschäftsführung herausgegeben. Ein Ansprechpartner der Geschäftsführung ist daher
Voraussetzung, um diese Leistung in Anspruch nehmen zu können.

Das Benchmarking setzt sich aus zwei Abschnitten zusammen: Zum einen bietet es Einblicke in die punktuelle Benotung, um Teilnehmern ihre persönliche Bewertung im Vergleich mit dem Schnitt der Bewertungen der besten Kliniken aufzuzeigen. Zum anderen werden konkrete Beispiele zum Verbesserungspotential der jeweiligen Seite aufgeführt, wie z. B. ein zu komplizierter Aufbau der Webseite, eine langweilig gestaltete Startseite oder qualitativ unprofessionelle Bilder und Illustrationen. Auf diese Weise wird den Teilnehmern auf einschneidende Weise veranschaulicht, ob und an welcher Stelle die eigene Webseite einer Überarbeitung bedarf.

Anmeldung und Information

Die Anmeldung kann bis zum 31. Juli kostenlos über www.novartis.de erfolgen. Die Teilnehmerzahl ist dabei auf 500 begrenzt, um die gründliche Evaluierung jeder teilnehmenden Webseite zu gewährleisten. Weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie unter www.medizinmarketing.org.

 

Kontaktieren

Deutsches Zentrum für Medizinmarketing
Haintalstraße
60437 Frankfurt
Germany
Telefon: +49 69 175543 800
Telefax: +49 69 175543 809
Novartis Pharma GmbH
Roonstr. 25
90429 Nürnberg
Telefon: +49 911 273 0
Telefax: +49 911 273 2653

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.