Whitepaper

Internet of Things im vernetzten Krankenhaus

07.11.2022 - Mit dem Abstraktum „Internet der Dinge“ wächst die Bedeutung der Vernetzung von Systemen und Geräten. Für den Datenaustausch sind elementare Protokolle notwendig.

Durch Internet of Things (IoT) werden alltägliche Gegenstände mit Informations- und Kommunikationstechnik ausgestattet und somit zu Smart Objects. Immer mehr Dinge werden „smart“ mit eingebauten Rechen- und Netzkomponenten. IoT-Geräte haben somit erweiterte Fähigkeiten. Rückgrat des integrierten Gesundheitssystems ist eine auf der Basis moderner Technologien des IoT vernetzte medizinische sowie pflegerische Versorgung von der Wiege bis zur Bahre.

Mehr dazu lesen Sie im Whitepaper zum kostenfreien Download.

Downloads

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus