Personalia

Judith Schäfer wird neue Pflegedirektorin am Universitätsklinikum Gießen

25.07.2022 - An der Spitze des Pflege- und Funktionsdienstes am Universitätsklinikum Gießen bahnt sich eine Veränderung an: Ab 1. September heißt die neue Pflegedirektorin Judith Schäfer (55).

Sie folgt auf Lothar Zörb, der diese Funktion seit Dezember 2011 innehatte. Die Geschäftsführung freut sich, eine seit 1986 dem Klinikum eng verbundene Expertin ihres Fachs für diese wichtige Führungsaufgabe gewonnen zu haben.

Nördlich von Marburg aufgewachsen und heute in Gießen lebend, begann sie ihre Ausbildung zur Kinderkrankenschwester im Jahr 1986 am Uniklinikum in Gießen. Ein Jahr nach Beendigung ihrer Ausbildung wurde sie Schichtleitung auf Station Koeppe (Allgemeinpädiatrie), von 2010 bis 2015 war sie dort Stationsleitung. Danach übernahm sie – bis heute - die pflegerische Verantwortung für die Kinder- und Frauenklinik als Pflegedienstleitung. Von 2013 bis 2016 studierte Judith Schäfer an der Frankfurt University of Applied Sciences und schloss erfolgreich mit dem Bachelor of Science ab. Sie ist seit 2006 Pflegefachexpertin für Diabetes mellitus und war vierzehn Jahre (1996 bis 2010) nebenamtlich als Dozentin für das Fach Gesundheits- und Krankheitslehre / Pflegerische und ernährungswissenschaftliche Grundlagen in der Krankenpflege (PMEWG) für die Heilerziehungspflege an der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) Gießen tätig.

Judith Schäfer: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe als Pflegedirektorin am Universitätsklinikum Gießen. Eine große Herausforderung ist und bleibt, neue Kolleginnen und Kollegen für die Pflege zu gewinnen. Auf diesem Feld sind wir schon lange aktiv, daran will ich anknüpfen. Genauso wichtig ist mir die Unterstützung der langjährig Beschäftigten. Sie zu motivieren und zu stärken ist eines meiner zentralen Ziele.“

Kontakt

Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH

Rudolf-Buchheim-Straße 8
35392 Gießen

+49 641 985 51020
+49 641 985 10109

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus