Aus den Kliniken

Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe: Kooperation mit Krankenhaus Maria-Hilf Brilon

Kreisübergreifende Zusammenarbeit in der Lungenheilkunde

15.07.2011 -

Dr. Christoph Schaudt, Chefarzt der Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe, erweitert die lungenheilkundliche und schlafmedizinische Fachkompetenz im Briloner Krankenhaus Maria-Hilf. Jetzt startete unter seiner Leitung eine konsiliarische, lungenheilkundliche Sprechstunde für stationäre sowie vorstationär eingewiesene Patienten im Krankenhaus Maria-Hilf Brilon.

Dr. Christoph Schaudt ist Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin, Somnologie (DGSM), Rettungsmedizin, Hypertensiologie (DHL), und Sportmedizin und leitet als Chefarzt innerhalb der Karl-Hansen-Klinik die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, die Klinik für Pneumologie, Allergologie, Infektiologie/Tuberkolose, das Zentrum für Beatmungsmedizin und -entwöhnung sowie das Zentrum für Schlafmedizin.

Der erfahrene Facharzt führt in Brilon die Beratung spezieller lungenheilkundlicher und schlafmedizinischer Fragestellungen sowie Bronchoskopien durch. Die Patienten des Briloner Krankenhauses werden von der wöchentlichen Sprechstunde in vielerlei Hinsicht profitieren, denn die erfolgreiche Behandlung verschiedener Lungenerkrankungen liegt neben der Spezialisierung und medizinischen Fachkompetenz der Ärzte auch in der engen Kooperation mit allen an der Behandlung von Lungenerkrankungen beteiligten Fachdisziplinen.

Durch die Zusammenarbeit mit den Ärzten der Fachrichtungen Herz- Kreislauf- sowie Stoffwechselerkrankungen, Chirurge, Onkologie und Strahlentherapie, wird künftig eine rasche und interdisziplinäre Therapie für Patienten mit Lungenerkrankungen erfolgen können. Über die stationäre Untersuchung und Behandlung hinaus besteht die Möglichkeit, vorstationär eingewiesene, lungenheilkundliche Fälle fachübergreifend zu behandeln. „Ich freue mich auf die weitere Arbeit in Brilon, weil die enge Verbindung mit den Fachabteilungen im Krankenhaus Maria-Hilf eine optimale Voraussetzung für eine auf den Patienten orientierte Diagnostik und Therapie in einem spezialisierten Team darstellt," so Chefarzt Dr. Schaudt.

Kontakt

Medizinisches Zentrum für Gesundheit Bad Lippspringe GmbH

Peter-Hartmann-Allee 1
33175 Bad Lippspringe

+49 5252 9510 01
+49 5252 9510 27

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus