Personalia

Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik bekommt neuen Geschäftsführenden Leiter

22.11.2023 - Felix Wallström verantwortet ab dem 1. Januar 2024 den Krankenhausbetrieb in Nürnberg.

Felix Wallström nimmt am 1. Januar 2024 seine Tätigkeit als neuer Geschäftsführender Leiter in der Diakoneo Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik auf.

Der gebürtige Kitzinger arbeitet seit fünf Jahren als Geschäftsführer beim Bayerischen Rote Kreuz - Kreisverband Kitzingen. Dort war Felix Wallström unter anderem verantwortlich für das Krisenmanagement während der Corona-Krise. Zuvor war er von 2016 bis 2018 in der Geschäftsführung am Klinikum Würzburg Mitte tätig. Er studierte Betriebswirtschaft und Gesundheitsmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und ist ausgebildeter Notfallsanitäter.

„Ich freue mich sehr darauf, die Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik in einer agilen Welt gemeinsam mit den Mitarbeitenden weiterzuentwickeln“, sagt Felix Wallström und erklärt, warum er sich für Diakoneo entschieden hat: „Die Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik liegt als Kinderkrankenhaus und Krankenhaus der Regelversorgung in Nürnberg in einem spannenden Umfeld mit vielen verschiedenen Akteuren und Kooperationspartnern. Zudem hat sich Diakoneo als Verbund von mehreren Krankenhäusern zukunftsweisend aufgestellt.“

Michael Kilb, Vorstand Gesundheit bei Diakoneo, ist froh, dass die Klinikleitung mit Felix Wallström nun wieder vollständig ist: „Jetzt können wir uns mit voller Kraft, um die Herausforderungen im Gesundheitswesen und den Neubau der Cnopfschen Kinderklinik kümmern.“

Kontakt

Diakoneo KdöR

Standort Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik, St.-Johannis-Mühlgasse 19
90419 Nürnberg
Deutschland

+4991133405046

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier