25.01.2013
NewsUnternehmen

Klinik Taufkirchen: Neue hygienische Wand- und Bodenlösungen

  • Sicherheitsbodenbeläge und Wandverkleidungen von Altro lassen sich zu einem fest verbundenen, wannenähnlichen System kombinieren (Foto: Altro).Sicherheitsbodenbeläge und Wandverkleidungen von Altro lassen sich zu einem fest verbundenen, wannenähnlichen System kombinieren (Foto: Altro).
  • Sicherheitsbodenbeläge und Wandverkleidungen von Altro lassen sich zu einem fest verbundenen, wannenähnlichen System kombinieren (Foto: Altro).
  • Sicherheitsbodenbeläge und Wandverkleidungen von Altro lassen sich zu einem fest verbundenen, wannenähnlichen System kombinieren (Foto: Altro).
  • Rutschhemmend und hygienisch - Der Sicherheitsboden Altro Aquarius wurde in den Nasszellen der Klinik installiert (Foto: Altro).

Altro, Anbieter von Sicherheitsbelägen für Wand und Boden, hat Bäder, Stationsküchen und Patienten-Wellnessbad der Klinik Taufkirchen mit rutschhemmenden Sicherheitsbodenbelägen sowie einem hygienischen Wandverkleidungssystem ausgestattet.

Die Klinik hat sich für den PVC-Sicherheitsboden Aquarius entschieden sowie für die Wandbeläge Altro Whiterock Satins und Stone, zwei widerstandsfähige und nahtlos fugenfreie PVCu-Verkleidungen.

„Wir waren auf der Suche nach einer Lösung, die der Verschmutzung von Wand- und Bodenfugen sowie der Gefahr von Schimmelbildung entgegenwirkt", so Robert Thalhammer, technischer Leiter der Klinik Taufkirchen. „Die Hygieneanforderungen in Krankenhäusern sind kritisch, um Infektionen und Keimübertragungen durch Menschen, Umgebung, Materialien und Instrumente zu vermeiden. Zudem sind uns langlebige und wartungsarme Produkteigenschaften sehr wichtig", so Thalhammer weiter. Vom beauftragten Raumausstatter wurden Boden- und Wandbeläge von Altro empfohlen.

Hygiene in Pool, Bädern und Stationsküchen

Im Patienten-Wellnessbad wurde Altro Whiterock Stone verlegt, eine Wandlösung, die eine Natursteinoptik mit den strengen Hygieneeigenschaften kombiniert. Der Wandbelag ist in sechs Designs erhältlich.

Der Wandbelag Altro Whiterock Satins in den Bädern und Stations-küchen hilft, die Ansiedlung von Keimen erheblich zu reduzieren. Altro Whiterock ist mit einem Biozid gegen Bakterienwachstum durchwirkt; die Oberfläche ist schmutzabweisend und leicht zu reinigen. Vollflächig mit dem Untergrund verklebt, eignen sich die großen Platten für alle hygienesensiblen Bereiche in Praxis und Klinik.

Rutschsicher und leicht zu reinigen

Die 15 freundlichen Satins-Farbdesigns sind vielseitig kombinierbar, auch mit dem rutschhemmenden PVC-Sicherheitsboden Aquarius, der Favorit der Klinik Taufkirchen. Er lässt sich mit dem Wandbelag zu einem wannenähnlichen System verbinden. Mit der Rutschsicherheitsklasse R10 und Klasse B bietet Aquarius einen festen Stand bei nassem wie bei trockenem Boden, beim Begehen mit weichen oder harten Sohlen oder barfuß. Die leistungsstarke PUR Oberflächen-vergütung ermöglicht eine optimale Reinigung bei hoher Gehsicherheit und enthält über die gesamte Belagsdicke rutschhemmende Partikel sowie ein Biozid gegen Bakterien.

„Die Produkte von Altro haben unsere Erwartungen bisher voll und ganz erfüllt", so Thalhammer.

„Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und haben bereits in einem weiteren Renovierungsschritt die Ausstattung des „Time-Out-Raums" durchgeführt, welcher zur Beruhigung dient und mit reizarmen Farben gestaltet wird. Auch sind weitere Nasszellen in den Patientenzimmern zur Sanierung vorgesehen."

 

Kontaktieren

Debolon Dessauer Bodenbeläge GmbH & Co. KG
Ebertallee 209
06846 Dessau-Roßlau
Telefon: +49 340-6500-0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.