24.11.2010
NewsKlinik-News

KTQ-Zertifizierung der Frankfurter Diakonie Kliniken erfolgreich bestätigt

Die KTQ-Zertifizierung haben nach Monaten intensiver Vorbereitung haben alle drei Krankenhäuser der Frankfurter Diakonie Kliniken die Visitationen erfolgreich abgeschlossen. Sie werden in Kürze erneut das Zertifikat der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) erhalten.

Bereits 2007 ließen sich die drei Kliniken nach KTQ zertifizieren. Im Rahmen der Visitationen führte jeweils ein Team bestehend aus drei akkreditierten Visitoren der KTQ sowie einer Visitationsbegleiterin von proCum Cert Zertifizierungsgesellschaft Begehungen und kollegiale Dialoge durch. Diese externe Prüfung diente dazu, die Selbstbewertungsberichte der Frankfurter Diakonie Kliniken zu prüfen und das Leistungsangebot, die Prozessabläufe und das Qualitätsmanagement der Häuser anhand des KTQ-Katalogs zu bewerten. Im Rahmen der Visitationen umfasste diese Bewertung die Kategorien Patientenorientierung, Mitarbeiterorientierung, Sicherheit, Informationswesen, Führung und Qualitätsmanagement.

Die feierliche Verkündung des Ergebnisses des zuletzt zertifizierten Krankenhauses fand am 18. November im Rahmen der Abschlussbesprechung im Agaplesion Bethanien Krankenhaus statt. Geschäftsführer Jürgen Schäfer bedankte sich bei allen Beteiligten für das große Engagement. „Wir freuen uns sehr - denn die KTQZertifizierung ist ein wichtiges Kriterium im Sinne der optimalen Orientierung am Patienten. Sie macht die Leistungen eines Hauses transparent - von der Aufnahme des Patienten bis hin zur kontinuierlichen Weiterbetreuung", so Schäfer.

Das KTQ-Zertifikat wird für drei Jahre verliehen - anschließend muss ein Krankenhaus die Qualität der Leistungserbringung für eine Rezertifizierung erneut unter Beweis stellen. Ein Krankenhaus, das seine Qualität ständig reflektiert und intern und extern überprüfen lässt, erkennt schneller, an welchen Stellen Verbesserungspotenziale bestehen und kann entsprechend handeln. Neben der medizinischen und pflegerischen Qualität müssen darüber hinaus ebenso die Arbeitsorganisation, stetige Weiterbildung, Sicherheitsstandards und die Führungsprozesse bestimmten Kriterien entsprechen. Erst dann erhält eine Klinik das Zertifikat für geprüfte Qualität.

Kontaktieren

AGAPLESION gemeinnützige AG
Ginnheimer Landstr. 94
60487 Frankfurt, Hessen
Deutschland
Telefon: +49 69 9533 9430
Telefax: +49 69 9533 891 9430

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.