Personalia

Malteser erweitern Geschäftsführung bei anhaltendem Wachstumskurs

21.02.2013 -

Die Malteser St. Anna gGmbH hält am Wachstumskurs zum Ausbau ihrer regionalen Gesundheitsangebote fest und beruft Dr. Christian Utler eMBA in die Geschäftsführung.

Mit der geplanten Übernahme des Uerdinger St. Josefshospital und den damit verbunden Herausforderungen in dem sich zunehmend verschärfenden Klinikmarkt, wurde Dr. Christian Utler in die Geschäftsführung der Malteser St. Anna gGmbH berufen. Dr. Utler bildet damit gemeinsam mit Diplom-Ökonom Udo Lavendel, der seit 13 Jahren die Geschäfte der Malteser Regionalgesellschaft führt, nun die Spitze des Unternehmens. Zukünftig gehören der Geschäftsführung somit Dr. Franz Graf von Harnoncourt (Vorsitz), gleichzeitig auch Geschäftsführer der Malteser Deutschland gGmbH, Diplom-Ökonom Udo Lavendel und Dr. Christian Utler an.

"Ich freue mich, mit Dr. Utler einen sehr erfahren Klinikmanager an meiner Seite zu haben und auf unsere Zusammenarbeit hier in der Region. Wir haben uns im Malteser Konzernverbund in den letzten Jahren kennen und schätzen gelernt, und ich bin froh, mit ihm gemeinsam den weiteren Ausbau der Gesundheitsangebote unseres regionalen Verbundsystems an Rhein und Ruhr für die Zukunft auszurichten", erklärt Udo Lavendel.

Dr. Christian Utler wird primär die Sparte Krankenhaus verantworten und somit die Integration des St. Josefshospital in den Malteser Klinikverbund und die strategische Positionierung mit dann drei Krankenhäusern unter Malteser Führung vorantreiben. Die Geschäftsbereiche Wohnen und Pflegen sowie Hospiz bleiben in der Direktverantwortung von Udo Lavendel.
„Meine Maxime ist, dass wir nicht alles machen, was man machen kann, sondern nur das, was wir besser können als die anderen. Außerdem wird es bei der zunehmend komplexer werdenden Medizin sicher erforderlich, die Aspekte der Multidisziplinarität und Multiprofessionalität weiter auszubauen", sagt Dr. Utler.

Bereits seit 2005 ist Dr. Utler im Klinikmanagement tätig mit dem Fokus Prozessverbesserungen sowie der Umsetzung von Reorganisations- bzw. Organisationsentwicklungsprojekten. Zuletzt war er zuständig für die medizinische Leistungsentwicklung der Malteser Deutschland, davor hat er als Klinischer Direktor das Malteser Krankenhaus St. Franziskus in Flensburg restrukturiert und strategisch neu ausgerichtet. Neben seinen Facharztausbildungen als Gynäkologe und Psychotherapeut hat der 47-Jährige ein internationales Managementstudium in Wien und Minneapolis absolviert.

 

Kontakt

Malteser St. Anna gemeinnützige GmbH

Düsseldorfer Landstr. 327
47259 Duisburg

+49 203 755 0
+49 203 755 1610

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!