Aus den Kliniken

Marienhaus Unternehmensgruppe ist jetzt Partner von „Wir für Gesundheit“

23.12.2020 - Die Marienhaus Unternehmensgruppe ist nun Partner des Qualitätsnetzwerkes „Wir für Gesundheit“.

Die entsprechenden Vereinbarungen wurden Mitte Dezember unterzeichnet. Das Netzwerk umfasst mehr als 300 ausgewählte Partnerkliniken in ganz Deutschland, die überdurchschnittlich hohe Behandlungs- und Servicequalität erbringen. „Wir freuen uns sehr über den Beitritt der Kliniken der Marienhaus Unternehmensgruppe“, so Silvio Rahr, der Geschäftsführer von „Wir für Gesundheit“. Das umso mehr, als jetzt für „Wir für Gesundheit“ der letzte weiße Fleck auf der Deutschlandkarte verschwindet; denn bisher hatte das Qualitätsnetzwerk noch keine Partnerkliniken im Saarland.

„Wir für Gesundheit“ ist das größte deutsche Gesundheitsnetzwerk. Wer dazu gehören will, muss die jährlichen externen Qualitätsprüfungen, die auf den Kriterien der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) basieren, erfolgreich bestehen. So ist die Partnerschaft mit „Wir für Gesundheit“ auch ein Ansporn, „unsere tägliche Arbeit zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten regelmäßig zu überprüfen“, unterstreicht Dr. Heinz-Jürgen Scheid, der Vorsitzende des Vorstandes der Marienhaus Stiftung.

Kontakt

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!