01.12.2009
NewsKlinik-News

Mobile Operationssäle

Der weltgrößte Anbieter von mobilen Operationssälen und mobilen Ambulanzgebäuden, Vanguard Healthcare aus Großbritannien, hat im Rahmen der Medica einen 25 t schweren, mobilen Operationssaal vorgestellt. Aufgrund des Angebots von schnellen und kosteneffektiven Lösungen im medizinischen Bereich kann das Unternehmen eine herausragende Erfolgsgeschichte vorweisen. Das Unternehmen ermöglicht es, Wartezeiten auf chirurgische Eingriffe während örtlicher Umbaumaßnahmen zu verringern und bietet zusätzliche Kapazitäten für Operationsmöglichkeiten in dringenden Fällen an. Mit 36 medizinischen Einsatz-Einheiten stellt die Firma die weltgrößte mobile Flotte dieser Art dar, die nun auch für Krankenhäuser europaweit zur Verfügung gestellt wird. Zur nationalen Fahrzeugflotte gehört auch medizinisches Personal. Der Service erstreckt sich auf mobile Operationssäle, mobile Endoskopie-Einheiten und Krankenstationen, mobile Ambulanz und Tages-Chirurgie.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.