Personalia

Neue Führungsstruktur im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen

Dr. Christian Sprenger und PD Dr. Wolfgang Thomas in neuer Position

14.11.2016 -

Ab Mitte November 2016 ist Dr. med. Christian Sprenger neuer medizinischer Geschäftsführer des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen. Seine bisherige Funktion als Ärztlicher Direktor nimmt ab diesem Zeitpunkt PD Dr. med. Wolfgang Thomas wahr. Sprenger ist seit 2009 Chefarzt der Gefäßchirurgie und Leiter des Gefäßzentrums, Thomas seit 2012 Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin. Er leitet das Perinatalzentrum Level 1.

Dr. med. Oliver Kunitz, der als Medizinischer Geschäftsführer auch weiterhin Leiter einer der größten medizinischen Abteilungen des Klinikums war, wird sich auf eigenen Wunsch in Zukunft wieder auf seine Tätigkeit als Arzt und Chefarzt konzentrieren können. „Wir als Träger und Aufsichtsrat bedanken uns an dieser Stelle ausdrücklich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den letzten dreieinhalb Jahren. Das Klinikum hat sich nicht zuletzt aufgrund der Verdienste von Herrn Dr. Kunitz in dieser Zeit enorm weiterentwickelt“, betont Ulrich Schmitz, Mitglied der Gesellschafterversammlung des Klinikums. Die Doppelspitze mit dem  kaufmännischen Geschäftsführer Jörg Mehr und dem medizinischen Geschäftsführer ist seit Jahren ein besonderes Qualitätskriterium des Klinikums Mutterhaus und wird für die Zukunft des Hauses mit seinen drei Standorten weitergeführt.
 

Kontakt

Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH

Feldstr. 16
54290 Trier

+49 651 947 0
+49 651 947 2205

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus