16.07.2010
NewsPersonalia

Neue Klinikleitung im Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld

Seit 1. Juli ist Herr Dr. Mate Ivancic Klinikleiter der Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld GmbH. Der gelernte Arzt und Gesundheitsökonom arbeitet bereits seit 2006 für das Krankenhaus. Neben seiner ärztlichen Tätigkeit arbeitete er von 2006 bis 2009 parallel als Medizincontroller und unterstützte die Geschäftsführung bei Budgetverhandlungen und der strategischen Leistungsplanung, bevor er im Mai 2009 die Zentrale Leitung des Medizincontrollings für alle drei Standorte übernahm. Diese Position wird er auch weiterhin wahrnehmen.


Die Einrichtungen in der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg
Das Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld GmbH ist ein leistungsstarkes, aufstrebendes und innovatives Krankenhaus. Hier werden ca. 20.000 orthopädisch erkrankte Patienten ambulant pro Jahr versorgt und über 4.500 Operationen durchgeführt. Seit vielen Jahren ist es erfolgreich als Fachklinik für Orthopädie und Sporttraumatologie. Angeschlossen sind ihr die Abteilung für physikalische Therapie und die medizinische Rehabilitation. Das Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld ist eine Einrichtung der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg, zu
der außerdem das Dominikus-Krankenhaus Düsseldorf-Heerdt GmbH und die Fabricius-Klinik Remscheid GmbH gehören.


 

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.