Aus den Kliniken

Neues kompaktes Ultraschallsystem

26.03.2010 -

GE Healthcare hat die neue Venue Ultraschall-Produktlinie vorgestellt. Das Venue 40 wurde speziell für ultraschallgestützte Interventionen entwickelt und wird den speziellen Umgebungs- und Arbeitsbedingungen in diesem Bereich auf besondere Weise gerecht. Das System ermöglicht rasche Diagnosen direkt am Krankenbett und ist ideal für Ärzte, die Ultraschall zur Führung von interventionellen Eingriffen einsetzen, oder um schnelle therapeutische Entscheidungen zu treffen. Mit seinem intuitiven Touchscreen und dem kompakten Design ist Venue 40 bedienungsfreundlich und leicht zu reinigen. Das Gerät ist in fünf Versionen erhältlich, die auf bestimmte Eingriffe und diagnostische Untersuchungen abgestimmt sind. Das Venue 40 bietet intuitive, vorkonfigurierte Einstellungen für unterschiedlichste Anwendungen und die transparente, robuste Oberfläche widersteht medizinischen Desinfektionsmitteln und ist resistent gegenüber Flüssigkeiten und Verschmutzungen.

GE Healthcare Deutschland · Tel.: 089/96281-0 · info@gehealthcare.com

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus