Whitepaper

Ökologische Gestaltung von Gesundheitseinrichtungen

06.11.2020 - Nachdem Medizin und Ökologie lange parallel laufende Systeme waren, wandelt sich das Verständnis für die teils erheblichen Zusammenhänge zwischen Medizin, Pharmazie und Ökologie.

Beim Umweltmanagement in Krankenhäusern verhindern noch viele vermeintliche Zwänge den Lückenschluss zwischen Anspruch und Realität. Nicht erst seit den „Fridays4Future“ wird die ökologische Verantwortung im täglichen medizinischen Arbeiten mit begrenzten Ressourcen allgegenwärtig. Schon seit den 80er Jahren spielen ökologische „Rechtfertigungen“ in einer Welt des Klimawandels und des zunehmenden Bewusstseins über Verschmutzung von Ökosystemen, dem Verschwinden von Tier- und Pflanzenarten und ihren Auswirkungen auf den Menschen, seine Kultursysteme und die Medizin eine wichtige Rolle. Diese Bewusstwerdung macht auch vor dem medizinischen Sektor keinen Halt, dessen Rolle lange in den Hintergrund gedrängt wurde.

Downloads

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus