Auszeichnungen

Prof. Dr. Norbert Donner-Banzhoff erhält Richard-Merten-Preis 2008

04.06.2011 -

Prof. Dr. Norbert Donner-Banzhoff erhält Richard-Merten-Preis 2008. Der Allgemeinmediziner Prof. Dr. Norbert Donner-Banzhoff hat den Richard-Merten-Preis 2008 erhalten. Mit der Verleihung Ende Oktober im Ernst von Hülsen-Haus in Marburg wurde die Entwicklung der Beratungssoftware „Arriba“ für Hausärzte gewürdigt, die in Kooperation mit der Universität Düsseldorf und zahlreichen weiteren Wissenschaftlern und Anwendern entstanden ist.

Die Ehrung ist mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 € verbunden. Das Prinzip: Der mündige Patient sorgt sich aktiv um seine Gesundheit und möchte selbst darüber entscheiden, was das Beste für sein körperliches Wohlbefinden ist. Um das zu gewährleisten, soll der Mediziner das voraussichtliche Erkrankungsrisiko und die Effekte von Vorsorgemaßnahmen dem Patienten verdeutlichen. Das computerbasierte Beratungsinstrument „Arriba: Präventionsberatung online in der allgemeinärztlichen Praxis“ soll dabei helfen. Die Abkürzung steht für „Absolutes und Relatives Risiko – Individuelle Beratung in der Allgemeinarzt-Praxis“. Es handelt sich um eine Beratungsstrategie zur risikoadäquaten Vorbeugung gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier