Aus den Kliniken

Professor Martin als RKH-Kliniken-Geschäftsführer wiedergewählt

02.12.2016 -

Erneut für fünf Jahre zum Geschäftsführer gewählt hat der Aufsichtsrat der Regionalen Kliniken Holding RKH den amtierenden Geschäftsführer, Professor Dr. Jörg Martin, in der Sitzung am 30. November 2016. Martin hatte sein Amt als Geschäftsführer der RKH-Kliniken, zu denen die Kliniken des Landkreises Ludwigsburg, des Enzkreises und des Landkreises Karlsruhe sowie mehrere Dienstleistungsgesellschaften gehören, im Mai 2013 angetreten. Mit der erneuten Wahl wurde sein Vertrag, der Anfang 2018 ausläuft, ordnungsgemäß ein Jahr vor Ablauf der Vertragslaufzeit bis 2023 verlängert.

 „Mit jährlich rund 112.000 stationären und mehr als 270.000 ambulanten Patienten leisten die RKH-Kliniken einen elementaren Beitrag für die qualitativ hochwertige und wirtschaftliche Gesundheitsversorgung der Bevölkerung in unserer Region. Als Geschäftsführer hat Professor Martin daran einen bedeutenden Anteil und wir freuen uns, dass er die Weiterentwicklung des Kliniken-Verbunds weitere Jahre begleiten wird“, sagt Landrat Dr. Rainer Haas, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Regionalen Kliniken Holding RKH.

„Mein Ziel ist, dass sich der RKH-Klinikverbund zu einem modernen, regionalen Gesundheitsanbieter mit einer exzellenten Qualität und einer hohen Dienstleistungsorientierung weiterentwickelt“, betont Professor Dr. Jörg Martin. „Der Klinikverbund, der Teil eines umfassenden Netzwerkes wird, bietet eine Rundum-Versorgung aus einer Hand durch eine Grundversorgung in der Fläche und Spezialisierungen an einzelnen Kliniken“. Dies werde unterstützt durch die Einführung neuer Technologien, wie die Telemedizin, und durch die Kooperation mit anderen Kliniken und Gesundheitsanbietern in der Region.

Der 59-Jährige Anästhesist war nach seiner Tätigkeit als Leitender Oberarzt der Anästhesieabteilung in der Klinik am Eichert in Göppingen von 2007 bis 2009 Medizinischer Geschäftsführer der Kliniken des Landkreises Göppingen und seit 2009 deren alleiniger Geschäftsführer. 2013 wechselte er in die Geschäftsführung der Regionalen Kliniken Holding, wo er seit 2015 alleiniger Geschäftsführer ist.

 

Kontakt

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Posilipostr. 4
71640 Ludwigsburg

+49 7141 99 90
+49 7141 99 60919

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!