01.02.2010
NewsUnternehmen

Qualitätsanspruch untermauert

Mit der Vertragsunterschrift besiegelten das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein und die VZS Beteiligungs-Gesellschaft ihre Zusammenarbeit. „Wir freuen uns, kompetente Partner gewonnen zu haben, die die Qualität unserer Dienstleistungen und technischen Ausstattungen in den Servicebereichen spürbar steigern werden", sagt Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des UK S-H. Die Bietergemeinschaft Vanguard/Zehnacker/Sodexo erhielt im Vergabeverfahren zur Teilprivatisierung der UK S-H Service den Zuschlag für eine auf fünf Jahre befristete Beteiligung in Höhe von 49%. Die als VZS Beteiligungs-Gesellschaft firmierende Gemeinschaft möchte die Qualität der Serviceleistungen weiter verbessern.

Kontaktieren

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.