Personalia

Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart: Ursula Matzke ist Pflegedirektorin

29.01.2012 -

Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart: Ursula Matzke ist Pflegedirektorin. Seit 1. Oktober ist Ursula Matzke neue Pflegedirektorin des Robert- Bosch-Krankenhauses (RBK) in Stuttgart. Die gebürtige Berlinerin ist mit dem RBK schon eng verbunden, denn sie war dort bis zu ihrem Wechsel ins Management des Krankenhauses als Direktorin des Ausbildungszentrums für Pflegeberufe tätig. Für ihren neuen Wirkungskreis hat sie sich einiges vorgenommen: „Der Wind im Gesundheitssystem weht scharf. Deshalb wird es immer wichtiger, dass die Berufsgruppen im Krankenhaus noch enger zusammenrücken, um möglichst ohne Reibungsverluste im Sinne unseres gemeinsamen Auftrages – einer exzellenten Patientenversorgung und Angehörigenarbeit – zusammenzuwirken. Der Pflege kommt hier eine wichtige Schlüsselfunktion zu, die sie auch in Zukunft mit hoher Kompetenz und Menschlichkeit ausfüllen sollte. Dafür möchte ich mich einsetzen“, beschreibt die 40-Jährige ihre Pläne.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus