Gesundheitsökonomie

Rutschsicherheit in der Dusche

31.05.2021 - Villeroy und Boch hat Duschwannen mit speziellen Antirutsch-Oberflächen vorgestellt – sie können für mehr Sicherheit im Bad sorgen.

Aufschluss darüber, wie rutschfest eine Duschfläche ist, gibt die Bewertungsklasse nach DIN 51097: Klasse C steht für maximale Rutschfestigkeit, sie gilt beispielsweise für Bodenbeläge in öffentlichen Duschbereichen oder Schwimmbadumrandungen. Klasse B ist der Mindeststandard im barrierefreien Bad, und Klasse A bedeutet rutschhemmend, aber nicht so rutschsicher wie B und C. Die Einstufung übernimmt eine unabhängige Prüforganisation, beispielsweise der TÜV. Acryl-Wannen von Villeroy & Boch, die in vielen Serien angeboten werden, bieten Rutschsicherheit der Klasse A. Die Duschwannen der Serie Squaro Infinity bestehen aus Quaryl, einem patentierten Werkstoff aus Quarz und Acrylharz, und bieten die höchste Rutschsicherheit der Klasse C. Dabei ist die seidenmatte Oberfläche glatt und porenfrei. Das sieht nicht nur sehr edel aus, sondern macht die Dusche auch besonders langlebig und leicht zu reinigen.

 

Kontakt

Villeroy & Boch AG

Saaruferstr.
66693 Mettlach

49 6864 81 0
49 6864 81 1484

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus