Whitepaper

Schritt zur Klinikreife der Raman-Spektroskopie

09.09.2021 - Europäische Labore wollen Daten-Standards für Raman-spektroskopische Diagnostik schaffen.

Die Raman-Spektroskopie ist als nicht-invasive, Label-freie Technologie mit hoher Selektivität bekannt und wird daher zunehmend für biologische und biomedizinische Fragestellungen eingesetzt. Mithilfe dieses Verfahrens lässt sich ein molekularer Fingerabdruck der Probe gewinnen. Wie dieser in Abhängigkeit der genutzten Apparatur steht lesen Sie in unserem Whitepaper zum Download.

Downloads

Kontakt

Leibniz-Institut für Photonische Technologien

Jena

03641/206-00
03641/206-099

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus