Aus den Kliniken

Tarifverhandlungen zwischen DRK Kliniken Berlin und Marburger Bund erfolgreich beendet

30.03.2012 -

Tarifverhandlungen: Am 27.03.2012 haben sich die DRK Kliniken Berlin und der Marburger Bund Landesverband Berlin/Brandenburg auf Eckpunkte für einen Tarifvertrag verständigt.

Die in sehr guter, sachorientierter und konstruktiver Atmosphäre geführten Verhandlungen für Ärztinnen und Ärzte führten neben finanziellen Verbesserungen (2,5% lineare Erhöhung ab dem 01.04.2012 und weitere 2% ab dem 01.01.2013), einer Verbesserung der Tabellenstruktur vor allem auch zu Regelungen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen. So wurden beispielsweise die Bereitschaftsdienststufen von vier auf eine Stufe (95%) reduziert und Zeitzuschläge für Nachtarbeit in Höhe von 15% (Vollarbeit) und 17,5% für Nachtarbeit während der Bereitschaftsdienste vereinbart.

Die Eckpunkte stehen unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Gremien bis zum 10.04.2012.

 

Kontakt

DRK Kliniken Berlin

Spandauer Damm 130
14050 Berlin

+49 30 3035 0
+49 30 3035 4849

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus