Personalia

Thomas Simmerer wird Vertriebsvorstand der Carl Zeiss Meditec

13.04.2011 -

Thomas Simmerer wird neuer Vertriebsvorstand der Carl Zeiss Meditec AG. Er tritt damit ab Mitte April die Nachfolge von Ulrich Krauss an, der in die Geschäftsführung der Carl Zeiss Vision International GmbH, einem Tochterunternehmen der Carl Zeiss Gruppe, wechselt.

„Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und werde die global erfolgreiche Vertriebs- und Servicestruktur von Carl Zeiss Meditec in den jeweiligen Märkten fortführen und weiter ausbauen", so Thomas Simmerer, Vorstandsmitglied der Carl Zeiss Meditec AG.

Thomas Simmerer verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Medizintechnik. Seit Oktober 2008 war er Leiter der strategischen Geschäftseinheit Mikrochirurgie in Oberkochen. Bevor er in den medizintechnischen Bereich von Carl Zeiss wechselte, führte der studierte Maschinenbauingenieur von 1996 bis 2008 unter anderem die umsatzstärkste Business Unit der Dräger Medical AG & Co. KG in Lübeck. Zuvor verantwortete er verschiedene Bereiche im Vertrieb der Heraeus AG in Hanau.

„Wir danken Ulrich Krauss für neun erfolgreiche Jahre als Vorstand der Carl Zeiss Meditec und freuen uns, mit Thomas Simmerer als neuen Vertriebsvorstand einen für Internationalität und Vertriebskompetenz stehenden Nachfolger aus den eigenen Reihen zu gewinnen", so Dr. Ludwin Monz, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss Meditec.

 

Kontakt

Carl Zeiss Meditec AG

Göschwitzer Str. 51 52
07745 Jena
Deutschland

+49 3641 220 0
49 3641 220 117

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus