Auszeichnungen

Uniklinik Köln: Prof. Böttiger erhält Fellowship

18.07.2022 - Univ.-Prof. Dr. Bernd W. Böttiger, Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin an der Uniklinik Köln, ist im Rahmen der Euroanaesthesia 2022 in Mailand mit der Fellowship der European Society of Anaesthesiology and Intensive Care (ESAIC) ausgezeichnet worden.

Die Fachgesellschaft verleiht die Auszeichnung für bedeutende Beiträge zur Anästhesiologie und Intensivmedizin auf europäischer Ebene. Sie würdigt ein besonders außergewöhnliches Maß an Leistungen für Patientinnen und Patienten und die Gesellschaft. Neben Integrität und Exzellenz in der Patientenbetreuung unterstreicht die Fellowship auch eine hohe Qualität im Bereich der Forschung sowie der Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten.

Prof. Böttiger engagiert sich als Anästhesiologe, Intensiv- und Notfallmediziner sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf gesellschaftlicher Ebene auf dem Gebiet des Herz-Kreislaufstillstandes und der Wiederbelebung sowie der Laien- und insbesondere Schülerausbildung in Wiederbelebung „Kids save lives“. Neben seinen weiteren Aktivitäten, u.a. als DIVI-Präsidiumsmitglied und Mitglied in der Leopoldina, wurde der Mediziner 2021 zum DRK-Bundesarzt gewählt. Sein höchst bedeutender Beitrag zur Forschung auf dem Gebiet der Anästhesiologie und der Reanimation wird verdeutlicht durch mehr als 400 wissenschaftliche Beiträge auf PubMed, einen h-Index von 64 auf Scopus and zahlreiche nationale und internationale Forschungspreise.

Die European Society of Anaesthesiology and Intensive Care ist die Vereinigung von Ärztinnen und Ärzten für Anästhesiologie in Europa. Neben der Herausgabe des wissenschaftlichen Journals „European Journal of Anaesthesiology (EJA)“ strebt die Gesellschaft durch Ausbildung, Forschung und beruflicher Weiterentwicklung europaweit einen höchsten Standard in der Anästhesie, der perioperativen Medizin, der Intensivmedizin, der kritischen Notfallmedizin, der Schmerzbehandlung und der Patientensicherheit an.

Kontakt

Uniklinik Köln

Joseph-Stelzmann-Str. 9
50931 Köln

+49 221 478 0
+49 221 478 4095

Top Feature

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Freier Mitarbeiter gesucht

Freier Mitarbeiter gesucht

 

Top Feature

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Freier Mitarbeiter gesucht

Freier Mitarbeiter gesucht